AssCompact suche
Home
Software
7. Mai 2021
bi:sure launcht Plattform für Gewerberisiken
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

bi:sure launcht Plattform für Gewerberisiken

Das Softwarehaus bi:sure hat eine Gewerbeplattform eingeführt, die Maklerbetriebe in der Beratung ihrer Firmenkunden unterstützen soll. Zugang zur Plattform haben Makler, die an blau direkt und deren verbundene Pools angebunden sind. Auch ein Direktzugang ist möglich.

Die bi:sure GmbH hat eine digitale Ausschreibungsplattoform für Makler entwickelt. „bi:port“ begleitet digital die gesamte Beratung eines gewerblichen Kunden Ulf Papke, Gründer und Geschäftsführer von bi:sure, erklärt: „bi:port wird die Gewerbeberatung nicht nur erheblich effizienter gestalten, sondern verbessert ebenfalls die Qualität der Beratung. Das System unterstützt Makler in der Auswertung von Risiko- und Angebotsanfragen; begrenzt sie mit künstlicher Intelligenz auf den nötigen Umfang. Anfänger und Profis im Gewerbebereich profitieren gleichermaßen von der neuen All-in-One-Lösung.“ Makler haben über bi:port den Zugang zur kompletten Gewerbe-Plattform von bi:sure, unter anderem inklusive Beratungs-Suite und Vergleichsrechner.

Zahlreiche Tools integriert

Das Portal unterstützt eine umfassende Risikoerfassung des Kunden. So können Kundendaten aus dem Maklerverwaltungsprogramm des Kunden abgerufen oder neue Daten aufgenommen werden. Das Portal bietet bereits zum aktuellen Zeitpunkt eine umfangreiche Basisanalyse für jede der aktuell über 1.200 Betriebsarten im System. Auch komplexe Mischrisiken werden unterstützt. Wenige Minuten reichen zur Erfassung der Bestandssituation. Kundendaten und Vertragsdaten werden automatisch im Maklerverwaltungsprogramm gespeichert und können ad hoc zur Analyse aber auch zur Bestandsübernahme durch den Makler genutzt werden.

Zugang über Pools oder direkt

Die Maklerpools blau direkt, Insuro, Wifo, Finanz-Zirkel und Vertriebe wie Value Factory, Königswege und DFV stellen bi:port ihren Partnern kostenfrei zur Verfügung. bi:port kann jedoch auch als reine Softwarelösung für Direktanbindungen oder als bi:sure Poollösung ganz oder teilweise genutzt werden. (bh)

Bild: © momius – stock.adobe.com