Corona-Soforthilfe: eBay Kleinanzeigen streicht Gebühren für Immobilienprofis | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Corona-Soforthilfe: eBay Kleinanzeigen streicht Gebühren für Immobilienprofis
25. März 2020

Corona-Soforthilfe: eBay Kleinanzeigen streicht Gebühren für Immobilienprofis

Der Online-Marktplatz eBay Kleinanzeigen bietet im Bereich Immobilien im April sämtliche Leistungen kostenlos an, um die Immobilienbranche während der Coronakrise zu unterstützen. Davon sind laut dem Anzeigenportal rund 7.000 Immobilienprofis betroffen.


Der Online-Marktplatz eBay Kleinanzeigen bietet im Bereich Immobilien im April sämtliche Leistungen kostenlos an, um die Immobilienbranche während der Coronakrise zu unterstützen. Davon sind laut dem Anzeigenportal rund 7.000 Immobilienprofis betroffen.

Corona-Soforthilfe: eBay Kleinanzeigen streicht Gebühren für Immobilienprofis

eBay Kleinanzeigen verzichtet im April vollständig auf die monatlichen Gebühren für Immobilienprofis und bietet alle Leistungen in diesem Bereich kostenlos an. Damit will eBay Kleinanzeigen die krisenbelastete Immobilienbranche unterstützen und sicherstellen, dass die Angebote der Partner auch weiterhin sichtbar bleiben.

In der Krise an einem Strang ziehen

„Während der Corona-Krise müssen wir alle an einem Strang ziehen. Wir werden daher ein großes finanzielles Hilfspaket für unsere Immobilienprofis starten“, sagt Paul Heimann, Geschäftsführer von eBay Kleinanzeigen. „In dieser schwierigen Zeit müssen wir alle zusammenhalten und werden mehr denn je für unsere Partner da sein.“

7.000 Immobilienprofis betroffen

Insgesamt haben laut eBay Kleinanzeigen derzeit rund 7.000 Immobilienprofis Pakete gebucht. Zu den nun entfallenden Gebühren zählen sowohl die allgemeinen Paketgebühren, wie auch Kosten für gebuchte Sichtbarkeitspakete. Darüber hinaus wurde das Zahlungsziel für März wurde auf 90 Tage verlängert. Diese Hilfsmaßnahmen sollen die Vertreter der Branche aktiv dabei unterstützen, die eigene Liquidität zu sichern.

Grundlage für erfolgreichen Start in die Nachkrisenphase

Um das Angebot von eBay Kleinanzeigen im April in Anspruch nehmen zu können, müssen Immobilienprofis weiterhin mindestens in ihrem ausgewählten Immobilienpaket bleiben. Ein Wechsel in ein höheres Paket ist selbstverständlich möglich. So will eBay Kleinanzeigen für die Branche einen bestmöglichen Start in die wichtige Phase nach der Krise ermöglichen. (mh)

Bild: © Nicole Lienemann – stock.adobe.com




Ähnliche News

Das OVG Schleswig hat das verfügte Anreiseverbot für Besitzer einer Zweitwohnung im Kreis Nordfriesland bestätigt. Außerdem hat das Gericht in seinem Beschluss über die Ausnahmen von der Verfügung Auskunft erteilt. Die Maßnahmen des Landkreises sollen der Eindämmung des Coronavirus dienen. weiterlesen
Wie wirkt sich die Corona-Krise auf den deutschen Immobilienmarkt aus? Um das zu messen, haben die Branchenexperten von emproc den Corona-Immobilien-Index gestartet. Bisher sind die Auswirkungen der Pandemie auf die Immobilienwirtschaft demnach noch relativ gering. weiterlesen
Der ZIA Zentrale Immobilien Ausschuss fordert die Bundesregierung auf, nicht nur Gesetzesänderungen zu Gutscheinen im Reisewesen durchzuführen, sondern das ganze sogenannte Moratoriumsgesetz zu reparieren. Sonst würden die Ungerechtigkeiten und die wirtschaftlichen Probleme noch größer. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.