AssCompact suche
Home
Personen
20. Mai 2022
DA Direkt mit neuem Produktvorstand

DA Direkt mit neuem Produktvorstand

Die DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG hat René Billing zum Vorstand Produkte und Analytics berufen. In dem neu geschaffenen Ressort ist der 39-Jährige für den weiteren Ausbau des Sachversicherungsgeschäfts und die Bereiche Pricing und Data Analytics verantwortlich.

Mit sofortiger Wirkung hat die DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG (DA Direkt) René Billing zum Vorstand Produkte und Analytics bestellt. In dieser Funktion soll der 39-Jährige den weiteren Ausbau des Sachversicherungsgeschäfts sowie die Weiterentwicklung der Bereiche Pricing und Data Analytics verantworten. Bisher hat Billing diese Bereiche in seiner Funktion als Head of Product, Pricing & Analytics vorangetrieben. Mit dem neu geschaffenen Vorstandsressort will der Direktversicherer der Bedeutung seines wachsenden Produktportfolios Rechnung tragen, wie das Unternehmen mitteilt.

Bevor Billing 2019 zum Direktversicherer DA Direkt kam, leitete er bei der HDI Versicherung die Abteilung Pricing. Zuvor war der studierte Mathematiker und Aktuar DAV als Berater für Willis Towers Watson tätig, wo er zahlreiche Tarifierungsprojekte im europäischen Raum verantwortete. (tk)

Bild: © DA Direkt