Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Management & Wissen
14. Januar 2022
Das InsurLab Germany Accelerator-Programm

Das InsurLab Germany Accelerator-Programm

In dieser Folge des Digital Insurance Podcast spricht Digital-Experte Jonas Piela mit Anna Kessler von InsurLab Germany darüber, wie Versicherer und Start-ups erfolgreich zusammenarbeiten können und wie InsurLab in diesem Prozess als Brückenbauer zwischen den etablierten und den jungen Unternehmen agiert.

Die Initiative InsurLab Germany wurde im Jahr 2017 von diversen Start-ups, Versicherungsunternehmen und staatlichen Einrichtungen ins Leben gerufen. Inzwischen verfügt die Initiative über 90 namhafte Mitglieder. Ihr Ziel liegt in dem Vorantreiben von Digitalisierungs- und Innovationsprozessen in der Versicherungsbranche.

Initiative agiert als Brückenbauer

InsurLab Germany bringe Versicherungen und andere Partner mit Start-ups zusammen, damit sie voneinander profitieren können. Ziel sei es, als Brückenbauer zwischen etablierten und jungen, innovativen Unternehmen zu fungieren, um die Versicherungsbranche in Digitalisierungsfragen voranzubringen, erklärt Anna Kessler, Senior Start-up-Managerin bei der Initiative. Unter anderem stelle InsurLab den aufstrebenden Unternehmen Mentoren über einen längerfristigen Zeitraum zur Seite.

Bewerbungsphase läuft noch

Am Anfang steht laut Kessler die Bewerbungsphase, die aktuell und noch bis zum 15.02.2022 läuft und an deren Ende eine interne Auswahl von InsurLab getroffen wird. Grundsätzlich stehe die Tür allen Start-ups mit innovativen Produkten offen. Idealerweise können die Gründer des Start-ups den USP (Unique Selling Proposition) ihrer Software oder Ähnliches aufzeigen und ihr Produkt überzeugend präsentieren.

Die Anmeldung findet über die Website von InsurLab Germany statt. Ein Batch pro Jahr mit jeweils rund 15 Start-ups sorgt ständig für neue Kooperationen, sagt die Senior Start-up Managerin von InsurLab. Diese Kooperationen und die daraus entstehenden Use Cases werden am Ende dieser Phase dem Netzwerk von InsurLab präsentiert. Im letzten Batch seien so über 40 Projekte entstanden.

2022 ist auch die Versicherungsbranche im Fokus

Für 2022 sucht das InsurLab Germany für die Versicherungsbranche innovative Lösungen in den Bereichen New Business Models, Customer Centricity, Core Tech & Transformation, Digital Health and Sustainability. Bewerbungsschluss ist der 15.02.2022.

Hier geht es direkt zur Episode.

Über den Podcast

Seit April 2020 veröffentlicht Jonas Piela regelmäßig Gespräche zur digitalen Transformation mit Vorständen und Managern der Versicherungswirtschaft. Sein Ziel ist, dass seine Zuhörer einem lockeren Gespräch unter Gleichgesinnten lauschen und so Ideen und Anregungen für die eigene Arbeit mitnehmen. Zu finden ist der Podcast unter anderem bei Google, Apple und Spotify sowie unter pielaco.com/podcast und dkm365.de.