Das sind die Lieblingsaktien deutscher Fondsmanager | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Das sind die Lieblingsaktien deutscher Fondsmanager
03. März 2020

Das sind die Lieblingsaktien deutscher Fondsmanager

Universal-Investment hat die Aktienportfolios deutscher Fondsmanager unter die Lupe genommen und die zehn beliebtesten Aktien der Fondsprofis aufgezeigt. Neben sieben internationalen Aktien gehören dazu drei deutsche Titel, darunter auch ein Finanzunternehmen. Erstmals schafft es eine Aktie aus Neuseeland in die Top Ten.


Universal-Investment hat die Aktienportfolios deutscher Fondsmanager unter die Lupe genommen und die zehn beliebtesten Aktien der Fondsprofis aufgezeigt. Neben sieben internationalen Aktien gehören dazu drei deutsche Titel, darunter auch ein Finanzunternehmen. Erstmals schafft es eine Aktie aus Neuseeland in die Top Ten.

Das sind die Lieblingsaktien deutscher Fondsmanager

Fondsexperten diversifizieren ihre Aktienportfolios immer stärker auch international. Große Wechsel innerhalb der Gruppe der beliebtesten zehn Aktien sind aber nicht zu erkennen. Zu diesem Ergebnis kommt Universal-Investment im Rahmen einer aktuellen Auswertung. Die größte unabhängige Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum analysiert seit 2012 die Aktienanlagen von Publikumsfonds auf ihrer Plattform.

Erstmals neuseeländische Aktie vertreten

Im August 2019 schaffte es der neuseeländische Betreiber von Seniorenwohnheimen und Kliniken Ryman Healthcare Limited unter die Spitzenreiter. Der Konzern ist auch in Australien tätig. Das ist das erste Mal, dass es ein weder in Europa noch in den USA beheimatetes Unternehmen unter die Lieblinge der Lenker von Publikumsfonds schafft.

Interessante Mischung

Neben Ryman Healthcare zählen sechs weitere internationale sowie drei deutsche Titel zu den Top Ten. „Unsere Kunden bevorzugen aktuell einen interessanten Mix aus großen US-Brands, etwas Dax und einigen auf den ersten Blick eher weniger bekannten Aktien“, kommentiert Katja Müller, Mitglied der Geschäftsleitung und Chief Customer Officer bei Universal-Investment.

BASF und SAP fast durchgehend dabei

Bei den Fondsexperten hoch im Kurs sind Qualitätsaktien mit attraktiven Dividenden und hohen Umsätzen, wie die des Softwareunternehmens SAP und des Ludwigshafener Chemiekonzerns BASF. Beide Marken sind bereits seit dem Start der Analyse mit wenigen Unterbrechungen dabei. Drittel deutscher Titel in den Top Ten ist das Finanzunternehmen Grenke.

US-Aktien gewinnen an Beliebtheit

Das sind die Lieblingsaktien deutscher Fondsmanager
US-Titel sind fester Bestandteil der Lieblingsaktien der Fondsprofis. Mit Apple, Microsoft und Alphabet stehen starke Technologienamen ganz oben. Waren Buffets Holding Berkshire Hathaway ist bereits seit März 2014 stetig unter den Spitzenreitern. Berücksichtigt man, dass der Brauereigigant Anheuser-Busch InBev seine operativen Sitze im belgischen Löwen und in New York City hat, kommt mittlerweile die Hälfte der beliebtesten Aktien aus den USA. Mit L’Occitane International aus Frankreich ist aktuell nur eine weitere europäische Marke unter den Top Ten.
Diese Unternehmen sind nicht mehr dabei

Nicht mehr dabei ist der Luxuskonzern LVMH Moët Hennessy-Louis Vuitton, der im vergangenen Jahr für einige Monate neu dazugekommen war. Nebenwerte oder Schwellenländeraktien spielen keine Rolle. Zu Beginn der Auswertung Anfang 2012 waren ausschließlich deutsche Blue Chips, davon acht Dax-Werte, enthalten. Bald darauf kam das erste ausländische Unternehmen hinzu: der Schweizer Konzern Nestlé. Diese Aktie war seitdem stetig auf der Hitliste. Ende 2019 war sie es allerdings nicht mehr. Insgesamt ist das Aktienvolumen auf der Plattform von Universal-Investment sehr breit gestreut angelegt. Die zehn Top-Titel stehen dabei nur für rund 6% aller Anlagen. (mh)

Bild: © gustavofrazao – stock.adobe.com




Ähnliche News

Die Deutschen gelten gemeinhin als Aktienmuffel. Die Corona-Krise hat das Interesse der Bundesbürger am Thema Aktien allerdings massiv gesteigert. Die Google-Suchen zum Thema „Aktien kaufen“ haben sich seit der Ausweitung der Corona-Pandemie mehr als versiebenfacht. weiterlesen
Die Citigroup hat die aktuelle Ausgabe ihres Investmentbarometers veröffentlicht. Die Indikator für die Stimmung privater und professioneller Marktteilnehmer zeigt, wie stark die Turbulenzen an den Finanzmärkten die Anleger derzeit belasten. weiterlesen
Die Sorgen rund um das Coronavirus und der damit verbundene Crash haben das Vertrauen der Anleger in die Aktienmärkte nach unten gedrückt. Das gilt vor allem für Europa. In den USA nähert sich die Anlegerstimmung sogar ihren historischen Tiefstwerten. In Asien hat sich die Stimmung hingegen wieder aufgehellt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.