Deckung für Coworker: mailo und Orangery schließen Partnerschaft | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Deckung für Coworker: mailo und Orangery schließen Partnerschaft
25. Oktober 2019

Deckung für Coworker: mailo und Orangery schließen Partnerschaft

Orangery und mailo sind eine Kooperation eingegangen, um ein speziell auf Coworker zugeschnittenes Deckungskonzept anbieten zu können. Außerdem stellt mailo in Aussicht, dass neben die Coworker-Police bald noch weitere maßgeschneiderte Produkte treten sollen.


Orangery und mailo sind eine Kooperation eingegangen, um ein speziell auf Coworker zugeschnittenes Deckungskonzept anbieten zu können. Außerdem stellt mailo in Aussicht, dass neben die Coworker-Police bald noch weitere maßgeschneiderte Produkte treten sollen.


Deckung für Coworker: mailo und Orangery schließen Partnerschaft

Die Orangery Hildesheim GmbH, ein Dienstleister für Start-ups und Freelancer und die mailo Versicherung AG, eine digitale Gewerbeversicherung mit Sitz in Köln, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ein gemeinsames Projektteam der beiden Unternehmen hat ein Deckungskonzept für Coworker entwickelt.

Diskrepanz zwischen Bedarf und Angebot

Laut Aussage der beiden Kooperationspartner existiere bei der stark wachsenden Berufsgruppe der Coworker eine erhebliche Lücke zwischen bestehendem Versicherungsbedarf und den bislang verfügbaren Versicherungslösungen. Mit ihrer strategischen Partnerschaft nehmen die beiden Unternehmen sich nun vor, diese Lücke zu schließen.

Bei der Orangery handelt es sich um ein Innovation Hub aus Hildesheim, mit einem Fokus auf Beteiligungen an Startups, dem Angebot von Coworking Spaces und Innovationsberatungen. Das Team der Orangery hat es sich zum Ziel gesetzt, abseits von den deutschen Gründermetropolen eine starke Gründerszene zu kreieren. Hierfür bündelt die Orangery lokale Firmen- sowie Personennetzwerke und hat sich zu einer Anlaufstelle für Startup-Unternehmer, Freelancer, Business Angels und Investoren in Niedersachsen entwickelt.

Die 2017 gegründete mailo Versicherung AG bietet digitale Versicherungen für Unternehmer, Selbständige und Freelancer. Das auf Gewerberisiken spezialisierte Unternehmen bietet eigene, auf diverse Gewerbe-Zielgruppen zugeschnittene, Versicherungsprodukte an.

Weitere individualisierte Versicherungslösungen in Planung

Die Orangery hat durch den eigenen Coworking Space und den Austausch mit Coworkern einen ganz speziellen Versicherungsbedarf feststellen können. Hiervon ausgehend haben die Orangery und mailo gemeinsam Marktforschung betrieben und die Coworker-Police erarbeitet. mailo-Vorstand Molla gibt jedoch zu bedenken, dass bereits weitere individualisierte Deckungskonzepte für neue Berufsgruppen in Planung sind. (tku)

Bild: © gstockstudio – stock.adobe.com






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.