AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Diese Versicherer bieten den besten Maklerservice
31. März 2020

Diese Versicherer bieten den besten Maklerservice

Zum zehnten Mal hat ServiceValue Makler nach ihrer Meinung über die Serviceleistungen der Versicherer gefragt. Sind die Technikleistungen des Versicherers mit den Strukturen des Maklers kompatibel? Wirken sich die Unterstützungsleistungen auf seinen Vertriebserfolg aus? Bieten die Zusatzleistungen einen Mehrwert für seine Unternehmenstätigkeit? Unter den Top-Ten in fünf Kategorien tun sich vor allem zwei Versicherer hervor.


Zum zehnten Mal hat ServiceValue Makler nach ihrer Meinung über die Serviceleistungen der Versicherer gefragt. Sind die Technikleistungen des Versicherers mit den Strukturen des Maklers kompatibel? Wirken sich die Unterstützungsleistungen auf seinen Vertriebserfolg aus? Bieten die Zusatzleistungen einen Mehrwert für seine Unternehmenstätigkeit? Unter den Top-Ten in fünf Kategorien tun sich vor allem zwei Versicherer hervor.

Diese Versicherer bieten den besten Maklerservice

Im Rahmen ihrer Reihe „Makler-Champions“ hat die ServiceValue GmbH in Kooperation mit dem Versicherungsmagazin wieder Versicherer für ihren Maklerservice ausgezeichnet. Grundlage dafür bildete eine Maklerbefragung mit über 2.600 eingegangenen Stimmen. Erstmals gab es Auszeichnungen in fünf Kategorien (Kranken, Leben, Schaden, Rechtsschutz und Gewerbe) und – zum zehnjährigen Jubiläum der Makler-Champions – auch drei Sonderpreise (Digitalisierung, Produktqualität und Leistungsabwicklung/Schadenregulierung).

Servicewert mit Teilbereichen Integration, Befähigung und Zusatznutzen

Ausschlaggebend für eine Auszeichnung ist der in drei Teilbereiche untergliederte Servicewert „P“ (P wie Partner), der anhand der Maklerbefragung ermittelt wird. Die Befragung liefert Antworten darauf, ob die zentralen Service- und Technikleistungen des Versicherers mit den Strukturen und Prozessen des Maklers kompatibel sind (Integration), ob die Service- und Unterstützungsleistungen des Versicherers sich auf den Vertriebserfolg des Maklers auswirken (Befähigung) und ob die angebotenen Zusatzleistungen des Versicherers einen Mehrwert für die Unternehmenstätigkeit des Maklers schaffen (Zusatznutzen).

Münchener Verein und NV-Versicherungen mit höchstem Servicewert

Den jeweils höchsten Gesamtwert im Service verzeichnen aus Maklersicht der Münchener Verein in der Krankensparte (P: 81), die Helvetia im Lebenbereich (77), die NV-Versicherungen in Schaden (81), KS/Auxilia in Rechtsschutz (69) und der VOLKSWOHL BUND im erstmals betrachteten Gewerbebereich (73).

In der Krankensparte folgen auf den Plätzen hinter dem Münchener Verein die Nürnberger (77) und die Bayerische (71). Den Silber- und Bronzerang im Lebenbereich belegen hinter der Helvetia die uniVersa und die Bayerische (jeweils 75) sowie Standard Life und IDEAL (jeweils 74). Im Schadenbereich landen hinter den NV-Versicherungen die Itzehoer (76) und die Haftpflichtkasse (75) auf Rang zwei und drei. Die Itzehoer belegt auch in der Rechtsschutzsparte direkt hinter dem Sieger, hier KS/Auxilia, diesmal mit einem Servicewert P von 67 Zählern den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz in Sachen Rechtsschutz findet sich DMB (65). Das Treppchen beim erstmals betrachteten Bereich Gewerbe komplettieren hinter dem VOLKSWOHL BUND die Nürnberger und die VHV (jeweils 68) sowie Rhion Versicherungen und Allianz (jeweils 67).

die Bayerische ist „Allsparten-Gewinner“

Auf Basis der Top-Ten-Ergebnisse über alle fünf Sparten hinweg darf sich die Versicherungsgruppe die Bayerische laut ServiceValue diesmal „Allsparten-Gewinner“ nennen. Auf Platz zwei und drei folgen die Nürnberger und die Itzehoer. Mit dem Titel „Persönlichkeit des Jahres“ wurde zudem Rainer Reitzler, CEO des Münchener Verein, ausgezeichnet.

Sonderpreise für Digitalisierung, Produktqualität und Leistungsabwickung/Schadenregulierung

Die zum zehnjährigen Jubiläum der Makler-Champions verliehenen Sonderpreise für eine aus Maklersicht hervorragende Digitalisierung, Produktqualität und Leistungsabwicklung bzw. Schadenregulierung in den Sparten Kranken, Leben und Schaden (hier wurden jeweils die Top-Drei ausgezeichnet) erhielten: Münchener Verein (3x), NV (3x), die Haftpflichtkasse (3x); DFV Deutsche Familienversicherung (2x), die Bayerische (2x), IDEAL (2x), ALTE OLDENBURGER (2x), Helvetia (2x); Standard Life, Nürnberger, Rhion Versicherungen, LV 1871, InterRisk, Württembergische, WWK und Itzehoer.

Im Rahmen der Makler-Champions wurden zudem auch Maklerdienstleister (Pools und Verbünde), Maklerverwaltungsprogramme und Investmentgesellschaften ausgezeichnet. Mehr dazu erfahren Sie in den kommenden Tagen auf www.ascompact.de. Weitere Informationen gibt es auch unter www.servicevalue.de/wettbewerbe. (ad)

Bild: © MH – stock.adobe.com






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.