Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
19. November 2021
Ecclesia erwirbt API Assekuranz und beteiligt sich an Peritos
Business.

Ecclesia erwirbt API Assekuranz und beteiligt sich an Peritos

Eine Beteiligung an der Peritos GmbH erweitert das Angebot von Ecclesia im Großschadenbereich. Zudem wird API Assekuranz ab 2022 von Ecclesia übernommen.

Die Ecclesia Gruppe übernimmt zum 1. Januar 2022 die API Assekuranz Partner der Industrie Versicherungsmakler GmbH (API Assekuranz) in Beckum. Geschäftsführender Gesellschafter der API Assekuranz ist Harald Vollgraf.

Erweiterung der Dienstleistungen im Großschadenmanagement

Durch eine Minderheitsbeteiligung an der Peritos GmbH erhöht die Ecclesia ihr Angebot im Großschadenbereich. Peritos unterstützt Unternehmen und Versicherungsmakler bei der Abwicklung komplexer Sach- und Betriebsunterbrechungsschäden. „Mit der Ecclesia Gruppe haben wir einen wichtigen Partner an unserer Seite, der mit uns das Geschäftsfeld der Peritos weiter ausbauen wird. Durch unseren Einsatz im Großschadenereignis können sich die Versicherungsmakler auf die Kundenbeziehung und das Verhältnis zum betroffenen Versicherer konzentrieren – eine echte Win-win-Situation für alle Beteiligten“, sagt Kathrin Jacobs. Sie wird das Unternehmen als geschäftsführende Gesellschafterin auch zukünftig weiterführen.

Profitieren vom Know-how

„Großschadenereignisse waren gerade im Jahr 2021 präsenter denn je. Genau in diesen Phasen brauchen Kunden eine exzellente Unterstützung im Großschadenmanagement. Unsere Kunden können von dem Know-how, das Kathrin Jacobs und Harald Vollgraf mitbringen, nur profitieren“, betont Jochen Körner, Geschäftsführer der Ecclesia Holding GmbH. (lg)

Bild: © BillionPhotos.com – stock.adobe.com