AssCompact suche
Home
Assekuranz
29. Juni 2017
FM Global zahlt Versicherten Mitgliedergutschrift aus
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

FM Global zahlt Versicherten Mitgliedergutschrift aus

Der Industrieversicherer FM Global verzeichnet eine Schaden-Kosten-Quote von 83,2% für das Jahr 2016 und verfügt jetzt über ein Rücklagenkapital von 11,9 Mrd. US-Dollar (umgerechnet ca. 11 Mrd. Euro). Diesen Vorteil kann das Unternehmen in Form von Mitgliedergutschriften an seine Kunden weitergeben.

Aufgrund eines erneut starken Geschäftsergebnisses im Jahr 2016 schreibt der Industrieversicherer FM Global seinen Kunden einen Gesamtbetrag von rund 435 Mio. US-Dollar (umgerechnet ca. 398 Mio. Euro) als Mitgliedergutschrift gut, wenn sie ihre Policen zwischen dem 30.06.2017 und dem 29.06.2018 erneuern.

FM Global verzeichnete eine Schaden-Kosten-Quote von 83,2% für das Jahr 2016 und verfügt jetzt über ein Rücklagenkapital von 11,9 Mrd. US-Dollar (umgerechnet ca. 11 Mrd. Euro). Insgesamt bereits zum 10. Mal kann FM Global diesen Vorteil an seine Kunden weitergeben. Seit Einführung des Programms im Jahr 2001 hat FM Global seinen Versicherungsnehmern bislang rund 3,8 Mrd. US-Dollar (umgerechnet knapp 3,5 Mrd. Euro) in Form von Mitgliedergutschriften zurückgezahlt.

Die Höhe der Gutschrift, die ein Kunde erhält, errechnet sich anhand der jährlichen Versicherungsprämie und der Dauer des Versicherungsverhältnisses. Anspruchsberechtigt sind etwa 1.900 Kunden weltweit. FM Global-Kunden mit einer ununterbrochenen Versicherungsdauer von bis zu fünf Jahren haben Anrecht auf eine Gutschrift von 5%; von fünf bis 20 Jahren beträgt der Anspruch auf eine Gutschrift 10%; Kunden mit einer ununterbrochenen Versicherungsdauer von 20 Jahren oder mehr haben Anspruch auf eine Gutschrift von 15%. Eine genaue Übersicht zur geplanten Mitgliedergutschrift 2017/2018 (einschließlich der Ansprüche, des zeitlichen Rahmens und der Berechnungsgrundlage) findet sich auf www.fmglobal.de. (ad)