AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Franke und Bornberg verstärkt Geschäftsführung
16. Dezember 2020

Franke und Bornberg verstärkt Geschäftsführung

Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Günther Blaich wechselt im Januar 2021 von den Vertrieben der Swiss Life Gruppe zum Analysehaus Franke und Bornberg. Hier soll er das Ressort „Produkt- und Partnermanagement“ übernehmen.


Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Günther Blaich wechselt im Januar 2021 von den Vertrieben der Swiss Life Gruppe zum Analysehaus Franke und Bornberg. Hier soll er das Ressort „Produkt- und Partnermanagement“ übernehmen.


Franke und Bornberg verstärkt Geschäftsführung

Im Januar 2021 wechselt Günther Blaich von den Vertrieben der Swiss Life Gruppe als Gesellschafter-Geschäftsführer zu Franke und Bornberg, den Experten für Produktanalyse und digitale Vergleichs- und Abschlussprozesse. Hier wird er das Ressort „Produkt- und Partnermanagement“ übernehmen. Es soll zu einer Drehscheibe für digitale Antragsprozesse in der Versicherungswelt ausgebaut werden.

Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Blaich ist in der Versicherungsbranche bestens vernetzt. Als Geschäftsführer der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH verantwortete er bislang unter anderem den Einkauf aller Finanzdienstleistungsprodukte (Versicherung, Bausparen und Finanzierung, Investment, Alternative Investmentfonds, Kapitalanlageimmobilien und Banking für die Vertriebspartner von Swiss Life Select, tecis, horbach, Proventus und Swiss Compare). (ad)




Ähnliche News

Seit Jahresbeginn 2021 ist Jens van der Wardt Leiter des bundesweiten Maklervertriebs bei der Grundeigentümer-Versicherung (GEV). Er verantwortet in dieser Position die Steuerung der Maklerbetreuung, des Maklervertriebscenters sowie des Key Account Managements für Pools und Finanzbetriebe. weiterlesen
Ab sofort leitet Stefan Heimsath den Digitalvertrieb der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Der 39-Jährige verantwortete bislang den Online-Direktvertrieb bei der Haftpflichtkasse VVaG und hatte zuvor verschiedene Marketingpositionen in der Direktbanken-Branche inne. weiterlesen
Marco Kretschmann, bisher Leiter der Niederlassung München der Fürstlich Castell’schen Bank, ist nun zum Vertriebsleiter der Würzburger Privatbank ernannt worden. Gemeinsam mit Vertriebsvorstand Klaus Vikuk soll er den Wachstumskurs des Bankhauses mit dem Um- und Ausbau des Vertriebs gestalten. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.