AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Geschäftsbereich Insurance von Sopra Steria unter neuer Leitung
27. Juli 2020

Geschäftsbereich Insurance von Sopra Steria unter neuer Leitung

Seit Anfang Juli verantwortet Dominic Testrut das Insurance-Geschäft bei Sopra Steria und wurde zugleich in die Geschäftsleitung berufen. Übergangsweise hat der 53-Jährige den Bereich bereits geleitet, nun ist er offizieller Nachfolger von Christian Diemaier, der sich aus persönlichen Gründen zurückgezogen hat.


Seit Anfang Juli verantwortet Dominic Testrut das Insurance-Geschäft bei Sopra Steria und wurde zugleich in die Geschäftsleitung berufen. Übergangsweise hat der 53-Jährige den Bereich bereits geleitet, nun ist er offizieller Nachfolger von Christian Diemaier, der sich aus persönlichen Gründen zurückgezogen hat.


Geschäftsbereich Insurance von Sopra Steria unter neuer Leitung

Dominic Testrut leitet seit 01.07.2020 den Geschäftsbereich Insurance von Sopra Steria. Darüber hinaus hat ihn der Vorstand in die Geschäftsleitung berufen. Künftig wird er die Kernkompetenzen Managementberatung, Softwarelösungen und Platform as a Service enger verknüpfen. Mit diesem Schritt will Sopra Steria seine Positionierung als führender Anbieter und Betreiber digitaler Plattformen in der Versicherungsbranche weiter vorantreiben.

Testrut ist seit April 2018 bei der Management- und Technologieberatung tätig. Als Interimsleiter hatte der 53-Jährige den Insurance-Bereich bereits verantwortet, nun übernimmt er offiziell den Posten von Christian Diemaier, der sich aus persönlichen Gründen zurückgezogen hat.

Vor seinem Wechsel zu Sopria Steria bekleidete Testrut diverse Managementpositionen in der Versicherungs- und Consultingbranche. So oblag ihm als Mitglied der Geschäftsleitung die Verantwortung für das Business Development einer IT- und Softwaretochter der ERGO Gruppe. Zudem leitete Testrut als Projekt- und Programm-Manager IT-Transformationen des Konzerns in Süd- und Osteuropa. Beim Schweizer Versicherungssoftwareanbieter Adcubum AG war er für den Markteintritt in neue Länder und das Produktmanagement zuständig. Bei der Unternehmensberatung ConVista Consulting verantwortete er als Managing Partner und Co-Geschäftsführer den internationalen Ausbau des Geschäfts und beim Start-up AIP (heute NEOMATIC) die Marktstrategie. (tk)




Ähnliche News

Mit Manfred Weikert hat der international agierende Versicherungsmakler, Risikomanager und Finanzdienstleister SÜDVERS einen neuen Regionalleiter, Kundenbetreuer und Akquisiteur in München. Der 56-Jährige soll vor allem das Kundenportfolio des Unternehmens in Süddeutschland ausbauen. weiterlesen
Der Asset Manager T. Rowe Price stockt sein Deutschland-Team um zwei neue Mitarbeiter auf. Dennis Korell wird als Senior Relationship Manager vor allem größere Intermediäre in Deutschland und Österreich betreuen. Isabell Kusch unterstützt das Team künftig als RFP Editor. weiterlesen
Monika Ritzer ist neuer Director Sales bei xbAV. Damit obliegt der 44-Jährigen die Leitung des Bereichs Finanzvertriebe und Pools beim Münchener Technologieanbieter. Die 44-Jährige soll die Marktposition der xbAV-Plattform bei Vermittlern weiter ausbauen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.