AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

HUK-COBURG verliert Vorstandsmitglied
14. Juli 2020

HUK-COBURG verliert Vorstandsmitglied

Zum 30.06.2021 legt Sarah Rössler ihr Vorstandsmandat bei der HUK-COBURG nieder, um mehr Zeit für private Lebensplanung zu haben. Sie verantwortet die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Personalbetreuung und -entwicklung sowie Assistance. Die Nachfolge werde derzeit geregelt.


Zum 30.06.2021 legt Sarah Rössler ihr Vorstandsmandat bei der HUK-COBURG nieder, um mehr Zeit für private Lebensplanung zu haben. Sie verantwortet die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Personalbetreuung und -entwicklung sowie Assistance. Die Nachfolge werde derzeit geregelt.


HUK-COBURG verliert Vorstandsmitglied

Mit Ablauf ihres Vertrages zum 30.06.2021 scheidet Sarah Rössler auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der HUK-COBURG aus, um künftig mehr Zeit für ihre private Lebensplanung zu haben. Die studierte Rechtswissenschaftlerin startete ihre Karriere beim oberfränkischen Konzern im Jahr 2000. Nach der Leitung des Vorstandsbüros war die 49-Jährige für die Abteilung Rechnungswesen verantwortlich, ehe sie 2013 in den Vorstand der HUK-COBURG berufen wurde. Aktuell verantwortet Rössler die Ressorts Rechnungswesen, Risikomanagement, Controlling, Personalbetreuung und -entwicklung sowie Assistance.

Als Personalvorstand habe Rössler die HUK-COBURG zu einer starken Arbeitgebermarke in Deutschland entwickelt, wie Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandssprecher der HUK-COBURG, erklärt. Zudem wurden unter ihrer Verantwortung die Systeme für ein modernes Risikomanagement weiter ausgebaut. Neben ihrer Tätigkeit bei der HUK-COBURG ist die 49-Jährige in verschiedenen Gremien aktiv, unter anderem beim Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft, dem Arbeitgeberverband der deutschen Versicherungswirtschaft und im Hochschulrat der Hochschule Coburg. Die Nachfolge für Rössler werde derzeit geregelt, wie das Unternehmen mitteilt. (tk)




Ähnliche News

Mit Manfred Weikert hat der international agierende Versicherungsmakler, Risikomanager und Finanzdienstleister SÜDVERS einen neuen Regionalleiter, Kundenbetreuer und Akquisiteur in München. Der 56-Jährige soll vor allem das Kundenportfolio des Unternehmens in Süddeutschland ausbauen. weiterlesen
Der Asset Manager T. Rowe Price stockt sein Deutschland-Team um zwei neue Mitarbeiter auf. Dennis Korell wird als Senior Relationship Manager vor allem größere Intermediäre in Deutschland und Österreich betreuen. Isabell Kusch unterstützt das Team künftig als RFP Editor. weiterlesen
Monika Ritzer ist neuer Director Sales bei xbAV. Damit obliegt der 44-Jährigen die Leitung des Bereichs Finanzvertriebe und Pools beim Münchener Technologieanbieter. Die 44-Jährige soll die Marktposition der xbAV-Plattform bei Vermittlern weiter ausbauen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.