AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Immobilieninvestor LINUS Capital kooperiert mit realxdata
12. August 2020

Immobilieninvestor LINUS Capital kooperiert mit realxdata

KI-basierte Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen können ein wichtiges Gut für Immobilieninvestoren sein. Aus diesem Grund kooperiert LINUS Capital nun mit dem auf Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen spezialisierten PropTech realxdata.


KI-basierte Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen können ein wichtiges Gut für Immobilieninvestoren sein. Aus diesem Grund kooperiert LINUS Capital nun mit dem auf Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen spezialisierten PropTech realxdata.


Immobilieninvestor LINUS Capital kooperiert mit realxdata

Die Immobilien-Investmentgesellschaft LINUS Capital nutzt ab sofort von realxdata erhobene und aufbereitete Daten, um das Marktpotenzial von Investmentstandorten innerhalb Deutschlands umfangreich zu analysieren. Das Berliner Unternehmen ermöglicht Privatpersonen, Family Offices und institutionellen Anlegern Zugang zu ausgewählten „off market“-Immobilieninvestments.

Finanzierung von Immobilienprojekten

LINUS Capital finanziert Immobilienprojekte mit Fremd- und Mezzanine-Kapital. Das Berliner Unternehmen tritt bei den von ihm getätigten Mezzanine- und Whole-Loan-Investments stets selbst als Ankerinvestor auf. Die Gesellschaft hat seit der Gründung zusammen mit ihren Investoren über 500 Mio. Euro in Immobilienprojekte investiert und auf diese Weise mehr als 40 Immobilienprojekte mit einem Gesamtvolumen von 1,4 Mrd. Euro ermöglicht. Von Beginn an habe die Investmentgesellschaft auf die Vorteile neuer Technologie-, Daten- und Informationsquellen und auf starke Kooperationspartner wie nun auch realxdata gesetzt.

Digitalisierung, Strukturierung und Visualisierung von Immobiliendaten

Als unabhängiger Partner für die Immobilien- und Finanzbranche in Deutschland digitalisiert, strukturiert und visualisiert realxdata Immobilienportfoliodaten wie zum Beispiel Mieterlisten und verknüpft diese KI-basiert mit marktrelevanten Kennziffern aus hunderten verschiedenen Quellen und Milliarden von Datenpunkten. Dies ermöglicht auf Knopfdruck aktuelle und sofort nutzbare Marktanalysen, Objekt- und Portfoliobewertungen. (mh)

Bild: © bunditinay – stock.adobe.com




Ähnliche News

Lange Zeit galt es als selbstverständlich, dass die eigene Immobilie nach dem Tod vererbt wird. Das ändert sich nun aber. Die „Generation Unruhestand“ verwirklicht ihre Träume zunehmend statt für die eigenen Kinder vorzusorgen. Das zeigt eine aktuelle Studie zur Altersfinanzierung in Deutschland. weiterlesen
Wüstenrot hat in einer aktuellen Studie die Folgen der Corona-Krise für das Verhältnis der Deutschen zu Wohneigentum untersucht. Demnach hat sich der Wunsch nach Wohneigentum weiter verstärkt. Darüber hinaus feiert der ländliche Raum ein Comeback. weiterlesen
Die Domicil Real Estate AG hat eine Kapitalerhöhung in Höhe von 10 Mio. Euro durchgeführt. In deren Rahmen hat sich die Bayerische an dem Münchner Immobilienunternehmen beteiligt. Zudem stellt die Versicherungsgruppe 250 Mio. Euro für den Kauf von Wohnimmobilien zur Verfügung. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.