AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Innovationsführer des deutschen Mittelstands ausgezeichnet
22. Juli 2019

Innovationsführer des deutschen Mittelstands ausgezeichnet

Im Rahmen des Wettbewerbs TOP 100 wurden erneut mittelständische Firmen für vorbildliches Innovationsmanagement und besondere Innovationserfolge geehrt. Das auf bAV spezialisierte GPI-Service-Center e. K. hat das TOP 100-Siegel erhalten und zählt damit zu den innovativsten Mittelständlern hierzulande.


Im Rahmen des Wettbewerbs TOP 100 wurden erneut mittelständische Firmen für vorbildliches Innovationsmanagement und besondere Innovationserfolge geehrt. Das auf bAV spezialisierte GPI-Service-Center e. K. hat das TOP 100-Siegel erhalten und zählt damit zu den innovativsten Mittelständlern hierzulande.


Innovationsführer des deutschen Mittelstands ausgezeichnet

Im Zuge des Wettbewerbs TOP 100 werden jährlich mittelständische Firmen ausgezeichnet, die vorbildliches Innovationsmanagement und besondere Innovationserfolge vorweisen. Bei der 26. Auflage des Awards überzeugte die GPI-Service-Center e. K. aus Nagold die Jury und schaffte es damit zum zweiten Mal unter die Innovationsführer des Mittelstands. Das auf bAV spezialisierte Unternehmen hat vom Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia das TOP 100-Siegel erhalten.

Das GPI-Service-Center setzt bei der Implementierung betrieblicher Altersversorgungskonzepte auf eine fundierte, individuelle Analyse des Ist-Zustands. Geschäftsführer Georg Pamboukis und sein Team starten mit ihren Recherchen von null. „Es gibt sicher hunderte bAV-Produkte von Banken oder Versicherungen. Aber die Anbieter kümmern sich selten um die rechtssichere Gestaltung und um ein wasserdichtes Konzept, das zum jeweiligen Unternehmen und zu den Ansprüchen seiner Mitarbeiter passt,“ erklärt Pamboukis. Das Unternehmen übernimmt für seine Kunden den Aufbau einer passgenauen bAV-Konzeption und die gesamte Steuerung und sorgt auch für die Einbindung in das Employer Branding. Die Betriebsrente trägt den Namen der Firma und bekommt damit selbst den Status einer Marke. Die dazugehörige Informations-und Kommunikationskampagne mit individuellen Flyern, Mitarbeiterpräsentationen und Beratungstagen stellt ebenfalls GPI bereit. (tk)

(Das Foto zeigt Georg Pamboukis, Geschäftsführer der GPI-Service-Center e.K., und seine Frau Elke mit Mentor Ranga Yogeshwar in der Mitte bei der Preisverleihung.)

Bildquelle: © KD Busch / compamedia




Ähnliche News

Der Maklerpool blau direkt hat ein weiteres Softwaretool entwickelt. Diesmal geht es um den Servicekontakt vom Makler zum Kunden. Im Fokus steht der Bestandsausbau des Maklers. Zudem bietet blau direkt interessierten Maklern einen kostenfreien Testzugang zu all seinen Technologien an. weiterlesen
Die Provinzial übernimmt zum Jahreswechsel die restlichen Anteile am Assekuradeur OCC. Martens & Prahl steigt damit als letzter Gründungsgesellschafter aus dem Spezialanbieter für Oldtimer-Versicherungen aus. Provinzial will nun die Synergien bündeln und das digitalisierte Versicherungsgeschäft ausbauen. weiterlesen
Das Amtsgericht Charlottenburg hat am 13.10.2020 ein Insolvenzverfahren für das InsurTech Getsurance eröffnet. Bis zu weiteren Entscheidungen soll der Geschäftsbetrieb fortgesetzt werden. Das Start-up war vor rund drei Jahren zunächst mit einer digitalen BU-Versicherung angetreten. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.