Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
16. Oktober 2021
InsurTech hepster startet Hunde-OP-Versicherung
Girl and Golden Retriever

InsurTech hepster startet Hunde-OP-Versicherung

Das Rostocker InsurTech hepster baut sein Angebot an Tierversicherungen um eine Hunde-OP-Police aus. Das neue Produkt gibt es in vier frei wählbaren Tarifen. Zeitnah soll außerdem eine Hundekrankenversicherung folgen, wie das Unternehmen bereits angekündigt hat.

Im Juni 2021 ist hepster mit einer zwei Versicherung speziell für Katzenbesitzer in den Markt der Tierversicherungen eingestiegen. So bietet das Rostocker InsurTech eine Katzenkrankenversicherung und eine Katzen-OP-Versicherung mit jeweils flexiblen Tarif- und Laufzeitoptionen. Nun hat hepster sein Portfolio um eine eigene Hunde-OP-Versicherung erweitert. Bei dem Produkt setzt das InsurTech auf Flexibilität: Kunden können aus vier verschiedenen Tarifen wählen. Bei dem OP-Schutz für Hunde werden Kosten für Operationen und erforderliche Behandlungen inklusive notwendiger Diagnostik und Arzneimittel übernommen.

Je nach Tarif sind auch postoperative Behandlungen wie Physiotherapie oder Homöopathie eingeschlossen. Versichern lassen sich Hunde vielfältiger Rassen bis zu einem Alter von sechs Jahren. Der Versicherungsschutz bleibt auch über das maximale Eintrittsalter hinaus bestehen, sodass auch Hunde im Alter von acht oder zehn Jahren über hepster abgesichert sind, sofern die Versicherung vor dem Ende des siebten Lebensjahres abgeschlossen wurde. Auch mit zunehmenden Alter des Hundes bleibt der Versicherungsbeitrag stabil. Ausschlaggebend ist hierfür das Eintrittsalter bei Versicherungsabschluss.

Abschließen lässt sich der Hunde-OP-Schutz ohne umfängliche Gesundheitsprüfung. Es müssen lediglich einige allgemeine Gesundheitsfragen beantwortet werden. Ausgeschlossen sind unter anderem dem Hundebesitzer bekannte Erkrankungen, angeborene, genetische oder erworbene Fehlentwicklungen und Erkrankungen, die in den letzten sechs Monaten vor Vertragsabschluss eine Operation nach sich zogen. (tk)

Bild: © chendongshan – stock.adobe.com