AssCompact suche
Home
Assekuranz
27. November 2017
JDC erwirbt Privatkundengeschäft von ARTUS-Töchtern
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

JDC erwirbt Privatkundengeschäft von ARTUS-Töchtern

Jung, DMS & Cie. hat zwei Tochterunternehmen der ARTUS-GRUPPE mit rund 40.000 Versicherungsverträgen gekauft. Die Stammorganisation der „Assekuranz Herrmann“ mit rund 50 Privatkundenberatern ist künftig exklusiv für Jung, DMS & Cie. tätig.

Die JDC Group erwirbt über ihre Tochtergesellschaft Jung, DMS & Cie. die „Assekuranz Herrmann“, zwei Tochterunternehmen der ARTUS-GRUPPE mit einem Versicherungsbestand von rund 40.000 Endkundenverträgen und einem Volumen von ca. 30 Mio. Euro Nettojahresprämien. Es handelt sich Unternehmensangaben zufolge vor allem um Kundenverträge in den Sparten Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen.

Mit dem Erwerb gehen auch die Verträge der rund 50 Vermittler der Assekuranz Herrmann Stammorganisation auf Jung, DMS & Cie. über. Diese sind dann künftig exklusiv für Jung, DMS & Cie. tätig. Das Industriegeschäft wurde nicht gekauft und bleibt weiter Teil der ARTUS-GRUPPE am Standort Ettlingen. Die Kooperation der übernommenen Stammorganisation mit der ARTUS-GRUPPE soll im Industriegeschäft weiter ausgebaut werden.

„Nachdem das Privat- und Industriegeschäft der Assekuranz Herrmann in einer Transaktion Anfang des Jahres zunächst an den Industriemakler ARTUS gegangen war, hatten wir beim Käufer ARTUS sofort das Interesse hinterlegt, das Privatkundengeschäft herauszulösen und zu erwerben“, kommentiert Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der JDC Group, die Transaktion. (ad)