Jungmakler Award 2019: Online-Coachings durch Steffen Ritter | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Jungmakler Award 2019: Online-Coachings durch Steffen Ritter
11. März 2019

Jungmakler Award 2019: Online-Coachings durch Steffen Ritter

Wer am Jungmakler Award 2019 teilnimmt, erhält im Rahmen des Wettbewerbs ein umfangreiches Online-Coaching durch Steffen Ritter. Die ersten beiden Coachings finden als offene Webinare statt. Dabei können sich angehende Bewerber von den Vorteilen einer Teilnahme überzeugen.


Wer am Jungmakler Award 2019 teilnimmt, erhält im Rahmen des Wettbewerbs ein umfangreiches Online-Coaching durch Steffen Ritter. Die ersten beiden Coachings finden als offene Webinare statt. Dabei können sich angehende Bewerber von den Vorteilen einer Teilnahme überzeugen.


Jungmakler Award 2019: Online-Coachings durch Steffen Ritter

Die Bewerbungsphase für den Jungmakler Award 2019 läuft. Noch bis zum 30.06.2019 haben Jungmakler Zeit, sich mit ihrem Geschäftskonzept zu bewerben. Über einen Online-Fragebogen werden die wichtigsten Eckdaten zum Unternehmen und zum Konzept abgefragt. Ist diese erste Hürde geschafft, bekommen Jungmakler die Chance, sich im Regio- bzw. Bundescasting der Jury zu präsentieren. Unabhängig davon, ob es Bewerber bis ins Finale schaffen, hat eine Teilnahme am Wettbewerb viele Vorteile zu bieten.

Impulse vom Coach und Erfahrungsaustausch mit Maklerkollegen

Wer am Jungmakler Award 2019 teilnimmt, profitiert nicht nur vom Austausch mit Maklerkollegen, sondern erhält wertvolle Impulse von Steffen Ritter und seinem Team der Institut Ritter GmbH. Das Coaching von Steffen Ritter besteht aus zahlreichen Modulen und erfolgt live aus den Web-TV-Studios des Instituts Ritter. Jedes Modul dauert 45 Minuten und kann später auch als Aufzeichnung angesehen werden.

Das Online-Coaching kennenlernen

Die ersten beiden Online-Coachings finden am 15.04. und 13.05.2019 als offene Webinare statt. Somit können sich angehende Bewerber von den Vorteilen einer Teilnahme überzeugen lassen. Die weiteren sechs Module gibt es monatlich exklusiv für die Bewerber des Jungmakler Awards 2019. Die Coachings befassen sich unter anderem damit, wie sich die Verwaltungsarbeit erfolgreich bewältigen lässt oder wie Vertrieb durch Instagram & Co gelingt. Neben einer ertragreichen Zielgruppenansprache zählen viele weitere Erfolgsfaktoren für Jungmakler zu den Themen. Das Coaching mit einem Gesamtwert von über 1.000 Euro ist für die Bewerber des Jungmakler Awards 2019 kostenfrei.

Weitere Informationen zum Begleitprogramm des Jungmakler Awards 2019 durch Steffen Ritter finden sich unter www.jungmakler.de/coaching/

Anmeldungen sind bis zum 30.06.2019 unter folgendem Link möglich: www.jungmakler.de/bewerbt-euch-jetzt/




Ähnliche News

Ab September 2019 startet ein flexibles MBA-Onlinestudium mit dem Fokus auf die digitale Versicherungswirtschaft. Den Studiengang mit dem Schwerpunkt „Digital Insurance“ bietet die IUBH Internationale Hochschule in Kooperation mit der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) an. weiterlesen
Am 04. und 05.06.2019 findet in Neuss der BiPRO-Tag statt. Informiert wird etwa über erste Ergebnisse zur neuen Releasegeneration „RNext“ und aktuelle Digitalisierungsprojekte. Auch die Themen der Düsseldorfer Maklergespräche werden fortgeführt. weiterlesen
Die Brancheninitiative gut beraten hat die Statistik für das erste Quartal 2019 vorgelegt. Demnach haben bislang bereits 93.410 gut beraten-Teilnehmer ihr IDD-Soll von 15 Stunden für das Jahr 2018 erfüllt. 38.596 davon haben die von der Initiative empfohlenen 30 Weiterbildungsstunden absolviert. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.