AssCompact suche
Home
Vertrieb
16. Juni 2021
KAB mit Ruhestandslösung für Versicherungsmakler
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

KAB mit Ruhestandslösung für Versicherungsmakler

Bei der KAB gibt es seit kurzem einen neuen Service für die angeschlossenen Makler und Maklerinnen. Es handelt sich dabei um die Ruhestandslösung „KAB-Lebenswerk“, die in zwei Modellen zur Verfügung steht.

Die KAB Maklerservice GmbH hat ihren Service für ihre Maklerpartner mit der Ruhestandslösung KAB-Lebenswerk erweitert. Diese richtet sich an Makler, die ihren Blick auf den Ruhestand richten, und an Makler, die bei Krankheit oder Tod ihre Angehörigen und Hinterbliebenen abgesichert wissen wollen.

Das KAB-Lebenswerk bietet zwei Modelle: Eine Hinterbliebenenleistung bis zehn Jahre mit einer lebenslangen laufenden Courtage bis zu 100% oder alternativ bis 20 Jahre Hinterbliebenenleistung mit bis zu 90% laufende Courtage lebenslang. Die Basis bietet dabei die jeweils zur Verfügung stehende Bestandscourtage. Bei beiden Modellen verspricht KAB eine professionelle persönliche Betreuung. Auch die Mitarbeit des Maklerpartners in der Übergangsphase ist möglich, so der Maklerpool.

Wie KAB mitteilt, werden Empfehlungen und Neugeschäft gewertet. Eine Servicegebühr nicht erhoben. Über den KAB Schnellrechner kann der Maklerpartner den Wert seines Bestandes vorab ermitteln. Wie Volker Kropp Geschäftsführer erklärt, „möchten wir mit dem KAB-Lebenswerk unserer Fürsorgeverantwortung unseren KAB-Maklerpartnern/innen gegenüber gerecht werden und unseren Service intensivieren. Vertrauensvolle Gespräche und Diskretion auf Geschäftsführerebene bilden die Basis.“(bh)

Bild: © insta_photos – stock.adobe.com