Kunden der DA Direkt wählen künftig ihren Fachberater | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Kunden der DA Direkt wählen künftig ihren Fachberater
25. Juni 2019

Kunden der DA Direkt wählen künftig ihren Fachberater

Einen fest zugeordneten Fachberater bekommen Kunden der DA Direkt künftig auf Wunsch ans Telefon. Außerdem gewährleistet die DA Direkt Erreichbarkeit an sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag.


Einen fest zugeordneten Fachberater bekommen Kunden der DA Direkt künftig auf Wunsch ans Telefon. Außerdem gewährleistet die DA Direkt Erreichbarkeit an sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag.


Kunden der DA Direkt wählen künftig ihren Fachberater

Die DA Direkt Versicherung startet ein neues Beratungsangebot, das Kunden in Ergänzung zum bestehenden Callcenter künftig auf Wunsch einen fest zugeordneten Fachberater am Telefon zur Verfügung stellt. Die 34 DA Direkt Geschäftsstellen in Deutschland werden dazu am 01.07.2019 vollständig in das neue Service-Netzwerk transformiert. Der Service ist für alle Kunden offen – über die Website der DA Direkt Versicherung ist der eigene Berater frei wählbar und nach erster Kontaktaufnahme dem Kunden fest zugeordnet. Neben der individuellen Kundenberatung gewährleistet DA Direkt mit dem Start der neuen Services eine Erreichbarkeit an sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden lang.

Eine repräsentative YouGov Umfrage im Auftrag von DA Direkt zeigt, dass sich Kunden im Umgang mit Direktversicherern einen festen Ansprechpartner in ihrer Online-Versicherungsberatung wünschen. Die meisten sind unzufrieden damit, dass sie sich ansonsten bei Kontaktaufnahme immer wieder neu erklären müssen. (ad)

Bild: © Wellnhofer Designs – stock.adobe.com




Ähnliche News

Im vergangenen Jahr haben die Fehlzeiten von Beschäftigten einen neuen Rekordwert erreicht, wie der aktuelle BKK Gesundheitsreport zeigt. Nahezu jeder sechste Fehltag ist auf psychische Erkrankung zurückzuführen. innerhalb von zehn Jahren haben sich psychisch bedingte Fehlzeiten mehr als verdoppelt. weiterlesen
Digitale Produktwelten sind aus Märkten und Branchen nicht mehr wegzudenken. Doch die digitale Fitness von Unternehmern, Führungskräften und Belegschaften hinkt häufig hinterher. Um Wissenslücken zu füllen und ein entsprechendes Mindset aufzubauen, bietet digitransform.de einen digitalen Führerschein an. Interview mit Christoph Bubmann, Geschäftsführender Gesellschafter der digitransform.de Gesellschaft für digitale Transformation mbH. weiterlesen
Auf Basis der Daten ihres Rechtsschutzversicherers Advocard legt die Generali im Rahmen ihrer Studie „Deutschlands großer Streitatlas“ alle zwei Jahre offen, wie und warum hierzulande gerichtlich gestritten wird. Eine AssCompact Bildergalerie zum aktuellen Streitatlas. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.