AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Marsh eröffnet neues Büro in Ulm
19. September 2020

Marsh eröffnet neues Büro in Ulm

Jochen Wörz, der über langjährige Erfahrung in der Industrieversicherung verfügt, wird Leiter des neuen Büros von Marsh in Ulm. Neben diesem neuen Standort ist Marsh in Süddeutschland noch in München, Stuttgart und Baden-Baden vertreten.


Jochen Wörz, der über langjährige Erfahrung in der Industrieversicherung verfügt, wird Leiter des neuen Büros von Marsh in Ulm. Neben diesem neuen Standort ist Marsh in Süddeutschland noch in München, Stuttgart und Baden-Baden vertreten.

Marsh eröffnet neues Büro in Ulm

Der Industrieversicherungsmakler Marsh ist jetzt auch am Standort Ulm vertreten. Das neue Büro ist zentral in der Ulmer Innenstadt gelegen und wird von Jochen Wörz geleitet, der auch Mitglied der Geschäftsleitung von Marsh Deutschland wird. In Süddeutschland ist Marsh bereits seit vielen Jahren mit Büros in München und Stuttgart sowie seit 2016 in Baden-Baden vertreten.

Jochen Wörz, der über langjährige Erfahrung in der Industrieversicherung verfügt, war zuvor 13 Jahre bei einem internationalen Industrieversicherungsmakler in verschiedenen Führungspositionen tätig. Er war zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung unter anderem zuständig für die Betreuung von nationalen und internationalen Industriekunden. (ad)

Bild: © Marsh




Ähnliche News

Die Provinzial übernimmt zum Jahreswechsel die restlichen Anteile am Assekuradeur OCC. Martens & Prahl steigt damit als letzter Gründungsgesellschafter aus dem Spezialanbieter für Oldtimer-Versicherungen aus. Provinzial will nun die Synergien bündeln und das digitalisierte Versicherungsgeschäft ausbauen. weiterlesen
Das Amtsgericht Charlottenburg hat am 13.10.2020 ein Insolvenzverfahren für das InsurTech Getsurance eröffnet. Bis zu weiteren Entscheidungen soll der Geschäftsbetrieb fortgesetzt werden. Das Start-up war vor rund drei Jahren zunächst mit einer digitalen BU-Versicherung angetreten. weiterlesen
Die Barmenia übernimmt 25,1% der Anteile am Liechtensteiner Lebensversicherer PrismaLife. Zusammen soll das fondsgebundene Geschäft in europäischen Märkten ausgebaut werden. Gemeinsamkeiten sehen die beiden Gesellschaften auch in ihrem Nachhaltigkeitsbestreben. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.