Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
15. August 2021
Modellbahnversicherung: Märklin und Mannheimer kooperieren

Modellbahnversicherung: Märklin und Mannheimer kooperieren

ARTIMA, die Kunst- und Sammlungsversicherung der Mannheimer, hat eine Spezialversicherung für Modellbahnen im Angebot. Bei deren Entwicklung griff ARTIMA auf das Know-how von Märklin zurück. Nun haben ARTIMA und der Modelleisenbahnhersteller eine Zusammenarbeit vereinbart.

Modellbahnen wurden bis Anfang 2021 auf Wunsch über eine Hausratversicherung abgedeckt, was nicht immer ausreichend war. ARTIMA, die Kunst- und Sammlungsversicherung der Mannheimer Versicherung AG, bietet auch eine eigene Versicherungslösung für Modellbahnen. Bei der Entwicklung der Speziallösung griff ARTIMA auf die Erfahrungswerte und das Fachwissen von der Gebr. Märklin & Cie. GmbH zurück. Das 1859 von Theodor Friedrich Wilhelm Märklin gegründete Unternehmen entwickelte sich von einer kleinen Fabrik für Blechspielwaren zum heute weltweit bekannten Marktführer im Modellbahnbereich. Im Austausch mit den Experten von Märklin konzipierte ARTIMA ein eigenes Bedingungswerk für die Bedürfnisse der Zielgruppe Modellbahnsammler und -landschaftsbauer: „ARTIMA für Modellbahnen“.

Spezielle Modellbahnenversicherung

Als Allgefahrenversicherung deckt die spezielle Modellbahnenversicherung Schäden an Lokomotiven, Waggons und an individuell gebauten Modelllandschaften und Konstruktionen ab. Eingeschlossen ist das elektro-/digitaltechnische Zubehör sowie die Wiederaufbaukosten für die Modelllandschaft nach einem Schadenfall. Die wenigen Ausschlüsse sind im Bedingungswerk explizit aufgeführt.

Sonderkonditionen für Clubmitglieder von Märklin

Die Versicherung steht jedem Modellbahner offen. Im Rahmen der Kooperation, die ARTIMA und Märklin nun bekannt gegeben haben, sollen Clubmitglieder von Märklin profitieren. Mit der Zusammenarbeit wird das Thema „Sammlerwerte sichern und schützen“ im Bereich der ARTIMA®-Modellbahnenversicherung zum Nutzen der Märklin-Clubmitglieder nachhaltig ausgebaut.

„Wir sind immer auf der Suche nach Kooperationen, die für unsere Clubmitglieder von Nutzen sind. Eine spezielle Versicherung für die oft sehr wertvollen Modellbahnen und Modelllandschaften im Innen- und Außenbereich ist sehr sinnvoll. Deshalb hat Märklin nicht gezögert, als es darum ging, bei der Entwicklung von diesem Spezialangebot beratend zu unterstützen. Die Versicherung steht zwar jedem Modellbahner offen, unsere Mitglieder des INSIDER Clubs, des TRIX Clubs und des LGB Clubs profitieren im Rahmen dieser Kooperation jedoch besonders durch die vergünstigten Sonderkonditionen“ , erklärt Jörg Iske, Leiter Marketing bei Gebr. Märklin & Cie. GmbH.

„Während der Entwicklungszeit des Modellbahn-Spezialkonzeptes zeigten sich für mich viele verbindende Elemente zwischen Märklin und ARTIMA. So wie Märklin mit Sorgfalt und Präzision Modelle für den Design-, Technik- und Bahnenthusiasten erstellt, bietet ARTIMA die Sicherheit eines gründlich konzipierten und besonders umfassenden Schutzes. In beiden Fällen sind die Kunden Sammler, die mit Herzblut ihrer Leidenschaft nachgehen. Beide Marken stehen für ein besonderes Zielgruppenverständnis und Marktführerschaft in ihren Spezialgebieten. Ich bin deshalb sehr überzeugt von dieser Kooperation“, so Birgit Rolfes, Leiterin ARTIMA. (tk)

Bild: © fl0ri0604 – stock.adobe.com