MORGEN & MORGEN: Wechsel an der Spitze | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

MORGEN & MORGEN: Wechsel an der Spitze
12. Dezember 2019

MORGEN & MORGEN: Wechsel an der Spitze

Zum Jahreswechsel scheiden Peter Schneider und Jutta Rodgers planmäßig aus der M&M-Geschäftsführung aus. Es übernehmen Pascal Schiffels (Produkte & Analyse, Kundenbetreuung & Vertrieb, Marketing & PR) und Klaus Strumberger (IT, Mathematik und Corporate Operations).


Zum Jahreswechsel scheiden Peter Schneider und Jutta Rodgers planmäßig aus der M&M-Geschäftsführung aus. Es übernehmen Pascal Schiffels (Produkte & Analyse, Kundenbetreuung & Vertrieb, Marketing & PR) und Klaus Strumberger (IT, Mathematik und Corporate Operations).


MORGEN & MORGEN: Wechsel an der Spitze

Geschäftsführerin Jutta Rodgers und Geschäftsführer Peter Schneider scheiden zum Jahreswechsel planmäßig aus der Geschäftsführung des Analysehauses MORGEN & MORGEN aus. Pascal Schiffels und Klaus Strumberger übernehmen ab Januar 2020 das Ruder.

Peter Schneider verlässt das Unternehmen planmäßig zum 31.12.2019 und verabschiedet sich damit von seiner langjährigen operativen Tätigkeit für die Versicherungsbranche. Jutta Rodgers zieht sich aus der Geschäftsführung zurück, bleibt dem Unternehmen in Zukunft aber als Prokuristin für die Bereiche Personal, Finanzen und Recht erhalten.

Pascal Schiffels wird als Geschäftsführer die Bereiche Produkte & Analyse, Kundenbetreuung & Vertrieb sowie Marketing & PR verantworten. Er wurde bereits im Januar 2019 aus der Bereichsleitung für Produkte & Analysen in die erweiterte Geschäftsleitung der MORGEN & MORGEN GmbH berufen. Der 37-Jährige ist seit neun Jahren im Unternehmen. Mit Klaus Strumberger in der Geschäftsführung baut das unabhängige Analysehaus seine Kompetenzen im Bereich Digitalisierung von Prozessen in der Versicherungsbranche weiter aus. Der Diplom-Informatiker blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurück. Davon war er zehn Jahre als CIO bei der MLP tätig. Zu MORGEN & MORGEN kam er im Juli 2019 als Geschäftsleiter und verantwortet ab Januar 2020 in der Geschäftsführung die Bereiche IT, Mathematik und Corporate Operations. (ad)

Bilder: © MORGEN & MORGEN




Ähnliche News

Alexander Hoffmann, bisher Director Sales für die DACH-Region wird bei der Fondsgesellschaft AllianceBernstein nun Head of Global Financial Intermediaries. Hoffmanns Position übernimmt Markus Rottler, der von Macquarie IM kommt. weiterlesen
Mit Olaf Steinke als neuem Vertriebsleiter für Süddeutschland baut der Spezialist für berufliche und gewerbliche Risiken Carl Rieck GmbH die Maklerbetreuung aus. Steinke kommt von der VHV, wo er ebenfalls in der Maklerbetreuung tätig war. weiterlesen
Im Februar 2020 wird Stefan Bauer bei Franklin Templeton neuer Country Head für das Deutschlandgeschäft und berichtet an Michel Tulle, Senior Director. Der bisherige Deutschlandchef Reinhard Berben verabschiedet sich zum 31.03.2020 in den Ruhestand. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.