AssCompact suche
Home
Personen
11. Juli 2024
Neodigital besetzt CEO und Vorstandsposten neu

Neodigital besetzt CEO und Vorstandsposten neu

Stephen Voss, bislang Vertriebs- und Marketingvorstand der Neodigital Versicherung AG, wird neuer CEO des Unternehmens. Zudem rücken Anzhela Kuts und Stefan Wirtz in den Vorstand des Versicherers auf. Künftig will man sich verstärkt auf Themen wie beispielsweise Insurance-as-a-Service konzentrieren.

Die Neodigital Versicherung AG hat Stephen Voss, Gründer und bisher Vertriebs- und Marketingvorstand des Versicherers, zum neuen CEO ernannt. Gleichzeitig rückt Stefan Wirtz in die Position des Vorstands für Vertrieb auf. Außerdem wird Anzhela Kuts, die bereits seit der Gründung im Jahr 2017 bei Neodigital ist, zum Vorstand Governance und HR berufen.

Mit diesen Personalentscheidungen will Neodigital die Führungsstruktur stärken und den Willen, weiter zu wachsen, unterstreichen. Die Unternehmensgruppe, zu der auch die Joint Ventures Neodigital Autoversicherung AG und MachDigital GmbH sowie die Tochterunternehmen We Enable Service GmbH und SituatiVe GmbH gehören, hat sich in den letzten Jahren strategisch weiterentwickelt. Nun will sie das eigene Fabrikmodell weiter ausbauen und mehr Geschäftskunden für White-Label-Versicherungslösungen gewinnen.

Wirtz, der die Leitung des Vertriebs übernimmt, hat Neodigital bereits seit April 2023 als Generalbevollmächtigter Vertrieb im Maklermarkt positioniert. Der 36-Jährige bringt umfangreiche Erfahrung aus der Versicherungsbranche mit. Seine berufliche Laufbahn begann er 2011 in der Versicherungsprüfung bei KPMG, bevor er 2015 in die Strategie- und Transaktionsberatung für Versicherungen bei Ernst & Young (EY) wechselte. Dort wurde er 2020 zum Partner ernannt. Neben seiner Vorstandsrolle hat Wirtz bereits seit Juni 2023 die Geschäftsführung der We Enable Service GmbH inne. Zudem bekleidet er seit September 2023 die Position des Beirats der hector digital GmbH, einem volldigitalen Flottenassekuradeur. Seit Juli 2023 ist er außerdem Geschäftsführer der SituatiVe GmbH.

Kuts wird sich als Vorstand Governance und HR auf die interne Kommunikation und die Governance-Themen konzentrieren. Die 53-Jährige bringt über 20 Jahre Berufserfahrung in der Versicherungsbranche mit, unter anderem in der Zurich Gruppe in den Bereichen Controlling, Strategische Planung, Projektmanagement, Governance und Personal. Sie gehört zum Gründungsteam der Neodigital und hat die Entwicklung der Gesellschaft seit April 2017 mitgestaltet.

Wie es in einer Pressemitteilung heißt, will sich die Neodigital Versicherung AG unter dem neuen CEO Stephen Voss verstärkt auf Themen wie Versicherung in Echtzeit, dem Ausbau der Plattform sowie dem Konzept Insurance-as-a-Service konzentrieren. (sts)

Bild: © Neodigital