Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Software
29. März 2021
Neue digitale Beratungsplattform für die betriebliche Versorgung

Neue digitale Beratungsplattform für die betriebliche Versorgung

Pension Solutions hat gemeinsam mit eVorsorge und den Versicherern Alte Leipziger, AXA, HDI, Swiss Life sowie dem Konzern Versicherungskammer eine Beratungsplattform für die betriebliche Vorsorge entwickelt. Die Anwendung lässt den Wechsel zwischen digitalem Beratungstool und persönlicher Beratung zu.

Mit „wayly“ hat das Erlanger Unternehmen Pension Solutions Group in Zusammenarbeit mit eVorsorge und den Gesellschaften Alte Leipziger, AXA, HDI, Swiss Life sowie dem Konzern Versicherungskammer eine neue Beratungsplattform konzipiert, die betriebliche Versorgung vollständig digital erlebbar macht. Bei dem hybriden Ansatz, dem die Online-Anwendung folgt, werden die Vorteile der analogen und digitalen Welt miteinander verknüpft. So bietet wayly die Möglichkeit, sich volldigital zu den Themen betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsvorsorge zu informieren, sich Angebote berechnen zu lassen und Verträge online abzuschließen. Der hybride Ansatz kommt aber auch dem Wunsch nach individueller Beratung nach, indem jederzeit ein persönlicher Vorsorgeexperte per Telefon, Livechat, Videokonferenz oder im individuellen Termin hinzugezogen werden kann.

Schlanke, einfache und digitale Vorsorge-Welt

„Trotz aller Digitalisierung steht der Mensch und die individuellen Bedürfnisse im Vordergrund der Beratung, sodass auf den persönlichen Kontakt nicht verzichtet werden kann“, betont Tobias Bailer, Geschäftsführer von Pension Solutions. Die neue Plattform spiegelt die jahrzehntelange Beratungserfahrung von Pension Solutions und den Kooperationspartnern wider und versteht sich als Antwort auf die Marktanforderungen zur digitalen Vorsorgeberatung. Die entwickelten Lösungen sollen den Vertriebspartnern, Firmenkunden und deren Mitarbeitern eine schlanke, einfache und digitale Vorsorge-Welt bieten. Mit wayly wird Vermittlern ermöglicht, bei ihren Firmenkunden eine digitale Plattform zur betrieblichen Vorsorge zu implementieren. Hierüber können sich Arbeitnehmer jederzeit, selbstbestimmt und individuell mit ihrer persönlichen Vorsorge befassen.

Entwickelt von der Multi Robo Advisor GmbH

Verantwortlich für die Entwicklung von wayly ist die Multi Robo Advisor GmbH, ein Tochterunternehmen und Innovation Lab der Pension Solutions Group. Das Softwareunternehmen mit Sitz in Erlangen wurde 2017 gegründet und bündelt durch seine Gesellschafterstruktur vertriebliches, technisches, prozessuales und methodisches Know-how im Bereich Vorsorgeberatung, Digitalisierung und Versicherungen. Unternehmensziel ist es, user-zentrierte Software zu schaffen, die sich auf die Digitalisierung und Automation der heutigen traditionellen Dienstleistungen in der Beratung beziehen. (tk)

Bild: © ipopba – stock.adobe.com

Einen Beitrag zu „wayly“ lesen Sie auch in AssCompact 04/2021.