Neuer Aktienfonds setzt auf die Gewinner des digitalen Wandels | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Neuer Aktienfonds setzt auf die Gewinner des digitalen Wandels
03. September 2019

Neuer Aktienfonds setzt auf die Gewinner des digitalen Wandels

Die Ehrke & Lübberstedt AG hat zusammen mit HANSAINVEST als Service-KVG einen Aktienfonds aufgelegt. Der ELM Global TICO Fonds investiert in Unternehmen, die den digitalen Wandel gestalten und besonders stark von dem Megatrend profitieren.


Die Ehrke & Lübberstedt AG hat zusammen mit HANSAINVEST als Service-KVG einen Aktienfonds aufgelegt. Der ELM Global TICO Fonds investiert in Unternehmen, die den digitalen Wandel gestalten und besonders stark von dem Megatrend profitieren.


Neuer Aktienfonds setzt auf die Gewinner des digitalen Wandels

Die Ehrke & Lübberstedt AG legt gemeinsam mit der Service-KVG HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH den ELM Global TICO Fonds auf. Der Schwerpunkt des weltweit anlegenden Aktienfonds liegt auf Unternehmen, die aufgrund ihres Geschäftsmodells starke Wettbewerbsvorteile im Bereich der Digitalisierung haben, oder auf Unternehmen, die durch Digitalisierung effizienter werden.

Gestalter und Gewinner des digitalen Wandels

Die Titelauswahl erfolgt nach einem fundamentalen Ansatz sowie einem definierten technologischen Wertesystem. So sollen beispielsweise die Gestalter und Gewinner des digitalen Wandels identifiziert werden, die in Zukunft voraussichtlich von überdurchschnittlich steigenden Gewinnen profitieren werden. Das Fondsmanagement setzt im Rahmen eines aktiven Managementprozesses auf ein globales Anlageuniversum mit Titeln, die einen Marktwert von über 100 Mio. Euro haben. Die Identifikation möglicher Investments erfolgt anhand einer eigenen Datenbank, einer ständigen Medienanalyse und über ein bestehendes Netzwerk.

Technologisches Wertesystem

Insgesamt sollen 30 bis 40 Titel ins Fondsportfolio wandern. Zur Beurteilung der Unternehmen werden Geschäftsmodell, Management sowie Bewertung und Finanzen analysiert. Zudem hat die Ehrke & Lübberstedt AG ein technologisches Wertesystem definiert, das Grundvoraussetzung für eine Investition ist. Dieses Wertesystem erfordere ein Zusammenspiel von Management, Organisation und Kultur, da die Geschwindigkeit der radikalen und inkrementellen Innovationen zunehme und somit das Überleben eines jeden Unternehmens bestimme. (mh)

Bild: © magele-picture – stock.adobe.com






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.