Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
15. Oktober 2021
Neuer digitaler Kfz-Versicherer
Group of white paper plane in one direction and one red paper plane pointing in different way on blue background. Business for innovative solution concept.

Neuer digitaler Kfz-Versicherer

Auf dem deutschen Automarkt tummelt sich mit Inshared ein neuer Kfz-Versicherer. Die rein digitale Plattform bietet ihren Kunden Haftpflichtpolicen sowie Teil- und Vollkasko für Benziner, Diesel- und Elektroautos.

Der niederländische Direktversicherer Inshared, eine Marke der Achmea Schadeverzekeringen N.V., agiert seit Kurzem auf dem deutschen Markt. Der erst vor zwölf Jahren gegründete Sach- und Personenversicherer konzentriert sich hierzulande zunächst auf das Kfz-Versicherungssegment. Über seine Online-Plattform können Haftpflichtpolicen sowie Teil- und Vollkasko für Benziner, Diesel- und Elektroautos sowie ergänzende Produkte wie Fahrerschutz und Pannenhilfe abgeschlossen werden.

Rein digitale Vermittlungsplattform

Zudem besteht die Möglichkeit, über einen Online-Account die Verträge zu verwalten und Angaben zu ändern. Die Versicherungen können täglich gekündigt werden, heißt es in einer Mitteilung. Eine Notfallnummer für eine Kontaktaufnahme rund um die Uhr ist angegeben. Ein Chatbot beantwortet gängige Fragen. 20% der Beiträge fließen nach Unternehmensangaben in die Betriebsführung, 80% werden für Schäden reserviert. Bleibt davon zum Jahresende etwas übrig, erhalten die Inshared-Kunden eine Rückerstattung. Im vergangenen Jahr betrug diese beispielsweise insgesamt 4,2 Mio. Euro, wie das Unternehmen berichtet. (as)

Bild: © Worawut – adobe.stock.com