Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
29. Juli 2021
PassportCard und Aon Deutschland starten Zusammenarbeit

PassportCard und Aon Deutschland starten Zusammenarbeit

Der international tätige Auslandskrankenversicherer PassportCard bietet nun auch zusammen mit Aon seine Leistungen für deutsche Expats an. PassportCard bietet eine Versichertenkarte an, über die Auszahlungen im Ausland schnell getätigt werden.

PassportCard Deutschland und Aon Deutschland arbeiten nun zusammen. Demnach wird der international tätige Auslandskrankenversicherer zusammen mit Aon seine Leistungen ab sofort für deutsche Expats anbieten.

Matthias Hentschke, CCO von PassportCard Deutschland, sagt zu der neuen Kooperation: „Wir sind sehr stolz darauf, mit Aon zusammenzuarbeiten und freuen uns darauf, Unternehmen einen 24-Stunden-Service in deutscher Sprache für ihre entsendeten Mitarbeiter in Kombination mit unserer einzigartigen Zahlungslösung per Versichertenkarte anzubieten. Auf diese Weise erhalten alle über uns versicherten Mitarbeiter von PassportCard eine volle, weltweite Leistungsübernahme ohne Vorkasse“.

PassportCard Deutschland mit Sitz in Hamburg ist Mitglied der PassportCard-DavidShield-Gruppe mit weltweiten Tätigkeiten und bietet internationale Krankenversicherungen und Reiseversicherungen an. Das Unternehmen wirbt mit einer Auszahlung in Echtzeit und hat einen ganzheitlichen Ansatz für internationale Kranken- und Reiseversicherungen ohne Auslagen, ohne Papier und kurzen Antragsverfahren entwickelt. (bh)

Lesen Sie auch: Touristik-Spezialmakler MDT kooperiert mit PassportCard

Bild: © Tim – stock.adobe.com