AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Personelle Veränderungen in den deutschen Generali-Vorständen
20. Januar 2020

Personelle Veränderungen in den deutschen Generali-Vorständen

Zusätzlich zu ihrer Funktion als Head of Broker bei Generali Deutschland ist Stefanie Schlick seit Jahresbeginn auch für Vertrieb und Verkaufsmanagement im Dialog-Vorstand verantwortlich. Benedikt Kalteier hat das neu geschaffene Ressort „Entwicklung und Implementierung der Life-time Partner Strategie“ inne.


Zusätzlich zu ihrer Funktion als Head of Broker bei Generali Deutschland ist Stefanie Schlick seit Jahresbeginn auch für Vertrieb und Verkaufsmanagement im Dialog-Vorstand verantwortlich. Benedikt Kalteier hat das neu geschaffene Ressort „Entwicklung und Implementierung der Life-time Partner Strategie“ inne.


Personelle Veränderungen in den deutschen Generali-Vorständen

Stefanie Schlick hat rückwirkend zum 01.01.2020 zusätzlich zu ihrer Funktion als Head of Broker bei der Generali Deutschland AG die Verantwortung für Vertrieb und Verkaufsmanagement im Vorstand der Dialog Versicherung AG übernommen. In ihrer neuen Funktion soll sie die intensive Zusammenarbeit mit den unabhängigen Vertriebspartnern weiter stärken. Als Vertriebsexpertin verfügt Schlick über tiefgreifende Expertise sowohl im Maklerkanal als auch im Direktvertrieb. Zuvor verantwortete sie als Projektleiterin die Neuaufstellung der Dialog als exklusive Marke für den Maklermarkt der Generali in Deutschland.

Neues Ressort Ressort „Entwicklung und Implementierung der Life-time Partner Strategie“

Ebenfalls rückwirkend zum 01.01.2020 bekleidet Benedikt Kalteier das neu geschaffene Ressort „Entwicklung und Implementierung der Life-time Partner Strategie“ in den Vorständen der Cosmos Versicherung AG, Dialog Versicherung AG, Generali Deutschland Versicherung AG, Central Krankenversicherung AG sowie in der Geschäftsführung der Generali Deutschland Services GmbH. Er nimmt diese neuen Aufgaben zusätzlich zu seiner Funktion als Head of Strategy & Life-time Partner Transformation der Generali Deutschland AG wahr. Zudem ist Kalteier seit September 2019 Geschäftsführer von Arte Generali GmbH, dem neuen globalen Kunstversicherer, der seinen Hauptsitz in München hat. (ad)




Ähnliche News

QBE Deutschland baut sein Team in Düsseldorf und am neuen Standort Hamburg aus: Monika Puto und Alexander Meyer haben im August und September am Hauptsitz des Industrieversicherers in Düsseldorf ihren Dienst angetreten, Kim Schumacher ist seit Juni in Hamburg im Einsatz. weiterlesen
Planmäßiger Vorstandswechsel beim digitalen Gewerbeversicherer mailo: Michael Morgenstern als CFO und Dr. Matthias Uebing lösen die bisherigen Vorstände Sten Nahrgang und Armin Molla ab. weiterlesen
Mit Erik Aardalsbakke als neuem Head of Client and Broker Engagement und Christian Rusch als neuem Head of SME & Personal Lines hat die AIG Europe S.A. Direktion für Deutschland Anfang Oktober zwei neue Leiter in ihre Führungsriege berufen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.