Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
30. August 2021
Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der BCA AG

Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der BCA AG

Dr. Gerrit Böhm ist zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der BCA AG gewählt worden. Er ist Nachfolger von Rainer M. Jacobus, der sich ebenso aus dem Kontrollgremium zurückzieht wie der bisherige stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Dieter Knörrer.

Der Aufsichtsrat der BCA AG hat sich neu formiert. Im Rahmen der konstituierenden Aufsichtsratssitzung nach der ordentlichen Hauptversammlung wurde Dr. Gerrit Böhm am 25.08.2021 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzendenden der BCA AG gewählt. Der Vorstand der VOLKSWOHL BUND Versicherungsgruppe wird somit Nachfolger von Rainer M. Jacobus. Der langjährige Vorstandsvorsitzende der IDEAL Versicherungsgruppe, der den Aufsichtsrat rund sieben Jahre lang führte, zieht sich ebenso wie der bisherige stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Dieter Knörrer, auf eigenen Wunsch aus dem Kontrollgremium zurück. Holger Kreuzkamp, Vorstand der myLife Lebensversicherung AG, wurde zum neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden bestimmt.

Mit Dr. Andreas Eurich stand ein weiteres langjähriges Aufsichtsratsmitglied nicht mehr zur Wiederwahl für das BCA-Gremium zur Verfügung. Daneben verließen Luca Pesarini, Vorsitzender des Verwaltungsrates der HARON Holding AG, und Stephan Schinnenburg, Vorstand Deutsche Familienversicherung, das Kontrollgremium der BCA AG. Neu im Aufsichtsrat sind dagegen Frank Lamsfuß, Vorstand der Barmenia Versicherungsgruppe, und IDEAL-Vorstand Maximilian Beck.

Insgesamt setzt sich der Aufsichtsrat nunmehr aus neun Mitgliedern zusammen: Dr. Gerrit Böhm (Vorsitzender), Holger Kreuzkamp (stellv. Vorsitzender), Maximilian Beck, Ralf Berndt, Olaf Engemann, Martin Gräfer, Frank Lamsfuß, Roland Roider und Torsten Uhlig. (ad)

Bild: © Zffoto - stock.adobe.com; © mast3r - stock.adobe.com