AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
R+V beruft neuen Komposit-Vorstand
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

R+V beruft neuen Komposit-Vorstand

Die R+V Versicherung hat einen Nachfolger für Edgar Martin gefunden, der Ende 2021 in den Ruhestand geht: Klaus Endres, bisher Chief Operating Officer (COO) bei der AXA Deutschland, übernimmt die Verantwortung für das Ressort Komposit-Versicherungen/Passive Rück von Martin.

Die R+V Versicherung AG hat die Nachfolge von Komposit-Vorstand Edgar Martin geregelt, der Ende 2021 planmäßig seinen Ruhestand antritt. Wie das Unternehmen mitteilt, hat der Aufsichtsrat Klaus Endres spätestens zum 01.01.2022 in den Holding-Vorstand berufen. Der 44-Jährige übernimmt die Verantwortung für das Ressort Komposit-Versicherungen/Passive Rück von Martin.

Bislang ist Endres Chief Operating Officer (COO) bei der AXA Deutschland. Seit 2018 leitet der promovierte Betriebswirt das operative Geschäft im Vorstand der AXA Konzern AG sowie der AXA Versicherung und AXA Lebensversicherung. Seine berufliche Karriere begann Endres beim Unternehmensberater McKinsey. 2008 erfolgte der Wechsel zur AXA nach Paris bzw. New York, wo Endres für AXA Liabilities Managers unter anderem als CEO für den US-amerikanischen Markt tätig war. Im Jahr 2013 übernahm der Betriebswirt bei der Zurich Gruppe Deutschland als Vorstandsmitglied Verantwortung für das Ressort Schaden-Unfall und Vertrieb, später auch für Operations.

Nach über 30 Jahren bei der R+V geht Edgar Martin Ende des Jahres in den Ruhestand. Der 63-Jährige begann seine Karriere im Controlling der Sachversicherungen. Acht Jahre später übernahm der promovierte Betriebswirt die Bereichsleitung Konzerncontrolling, wo er unter anderem das Risikomanagement aufbaute. Als Bereichsleiter oblag Martin ab 2005 die Gesamtverantwortung für den Kfz-Betrieb der R+V Versicherungsgruppe. Im Jahr 2017 wurde er zum Vorstand des Ressorts Komposit-Versicherungen berufen. Seitdem hat Martin in seinem Ressort insbesondere die Digitalisierung vorangetrieben und eine konsequente Kundenorientierung in den Mittelpunkt gerückt. (tk)

Bild Klaus Endres: © AXA Deutschland; Bild Edgar Martin: © R+V