Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
8. November 2021
Smart InsurTech AG beruft neue Vorstandsmitglieder

Smart InsurTech AG beruft neue Vorstandsmitglieder

Neuzugänge im Vorstand der Smart InsurTech AG zum 01.01.2022: Philipp C. Gérard übernimmt die Bereiche Product, Technology und IT-Operations. Julian Niederauer übernimmt die Verantwortung für die Ressorts Sales Operations, Customer Success Operations & Support, HR, Finance und Compliance.

Ab dem 01.01.2022 bekommt der Vorstand der Smart InsurTech AG, Betreiber der webbasierten Versicherungsplattform SMART INSUR, neue Mitglieder: Matthias Hansen verantwortet weiterhin als Vorstandsvorsitzender die Ressorts Strategy, Marketing und Sales, Philipp C. Gérard, der seit einem Jahr als Head of Product im Unternehmen ist, übernimmt im Vorstand die Bereiche Product, Technology und IT-Operations. Julian Niederauer übernimmt die Verantwortung für die Ressorts Sales Operations, Customer Success Operations & Support, HR, Finance und Compliance.

André Männicke, der die Smart InsurTech AG maßgeblich aufgebaut hat und seit über fünf Jahren in der Unternehmensführung tätig ist, scheidet zum 31.12.2021 aus dem Vorstand aus und wechselt zur Hypoport SE. Bernd Jakobs verlässt das Gremium ebenfalls zum Jahresende. Er bleibt der Smart InsurTech AG allerdings als Prokurist und Senior Executive bleibt er der Smart InsurTech weiterhin verbunden.

Philipp C. Gérard baut seit einem Jahr als Head of Product eine zukunftsfähige Produktorganisation mit einem zentralen Produktmanagement auf. Er greift dabei auf umfangreiches Wissen im Aufbau volldigitaler Produkte zurück und bringt seine Erfahrungen aus den komplexen, hochregulierten Bereichen Fin-/InsurTech, IoT und Health ein. Unter anderem hat er als Head of Product bei FinLeap das Produktmanagement verantwortet, mit e.on als strategischem Investor eine Smart-Home-Firma gegründet und als Geschäftsführer einen Digitalhub im Gesundheitssektor aufgebaut.

Julian Niederauers Fokus im Vorstand soll einerseits auf dem Aufsetzen effektiver Vertriebsstrukturen sowie auf der Professionalisierung von Onboarding und Support der Kunden liegen. Andererseits soll er sich in der Organisation auf die Schaffung transparenter Strukturen und Prozesse konzentrieren, um datengetrieben die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Er greift dabei auf langjährige Erfahrungen als Unternehmensberater bei Accenture zurück. Als Vice President der Digital- und Innovationsberatung Axel Springer hy verantwortete er zudem den operativen Geschäftsbetrieb und sammelte Wissen zu digitalen Geschäftsmodellen. Smart InsurTech unterstützt er bereits seit einem Jahr als selbstständiger Unternehmensberater, unter anderem bei der Neuausrichtung von Vertrieb und Marketing. (ad)

Bild: Philipp Clemens Gérard, Matthias Hansen, Julian Niederauer (v. l. n. r.), © Smart InsurTech AG