So gehen die Makler das bAV-Geschäft an | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

So gehen die Makler das bAV-Geschäft an
23. Mai 2019

So gehen die Makler das bAV-Geschäft an

Die Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersversorgung 2019“ hat die Makler und Mehrfachagenten nicht nur nach ihren Favoriten in Sachen Direktversicherung und Unterstützungskasse gefragt. Die Studienautoren wollten auch wissen, wie sich der Makleralltag rund um das bAV-Geschäft gestaltet. Eine Bildergalerie.


Die Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersversorgung 2019“ hat die Makler und Mehrfachagenten nicht nur nach ihren Favoriten in Sachen Direktversicherung und Unterstützungskasse gefragt. Die Studienautoren wollten auch wissen, wie sich der Makleralltag rund um das bAV-Geschäft gestaltet. Eine Bildergalerie.


So gehen die Makler das bAV-Geschäft an
In über drei Vierteln der Unternehmen führt der im Rahmen der Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersversorgung 2019“ befragte Makler das bAV-Geschäft hauptsächlich selbst durch, anstatt es von Mitarbeitern erledigen zu lassen. Mit externen Partnern, wie Experten oder Dienstleistern arbeitet ein Drittel der Befragten zusammen und das hauptsächlich im Bereich der Kundenberatung. <i>Bild: © Andrey Popov – stock.adobe.com</i>
1. Zusammenarbeit
In über drei Vierteln der Unternehmen führt der im Rahmen der Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersversorgung 2019“ befragte Makler das bAV-Geschäft hauptsächlich selbst durch, anstatt es von Mitarbeitern erledigen zu lassen. Mit externen Partnern, wie Experten oder Dienstleistern arbeitet ein Drittel der Befragten zusammen und das hauptsächlich im Bereich der Kundenberatung. Bild: © Andrey Popov – stock.adobe.com
  1 von 6




Ähnliche News

Die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH hat mit dem Versorgungswerk der Presse einen neuen Produktpartner. Die bAV-Konsortialtarife des Versorgungswerks sind nun in die Software für digitalisierte bAV-Beratungs- und Verwaltungsprozesse eVorsorge eingebunden. weiterlesen
Um die Weichen für die digitale Zukunft zu stellen, hat das Maklerhaus von Buddenbrock Prozesse und Geschäftsmodell modernisiert. Welche Erfahrungen das Unternehmen gemacht hat und welche Hilfestellungen es anderen Maklern bietet, erklärt Stephan Seidenfad, Geschäftsführer der von Buddenbrock Concepts GmbH. weiterlesen
Die Vermittlung von betrieblichen Altersversorgungslösungen ist ein komplexes Feld und auch Haftungsfallen drohen den Maklern. Digitale Verwaltungsportale versprechen eine Reduktion der Komplexität und effizientere Abläufe. Eine aktuelle Studie hat unter die Lupe genommen, was es für Makler über Verwaltungssportale in der bAV zu wissen gibt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.