AssCompact suche
Home
Personen
8. Juli 2024
Sompo meldet Neuzugänge

Sompo meldet Neuzugänge

Der Spezialversicherer Sompo hat Heike Westerwinter zum Head of Casualty, Insurance für Deutschland und Österreich ernannt. Die erfahrene Managerin kommt von der ERGO Group. Zudem hat das Unternehmen Christoph Müller zum Country Manager, Insurance für die Schweiz berufen.

Sompo, ein weltweiter Anbieter von Sach-, Haftpflicht- und Haftpflichtrückversicherungen für Unternehmen und Privatkunden, gab die Ernennung von Heike Westerwinter zur Head of Casualty, Insurance für Deutschland und Österreich bekannt. Sie wird ihren Sitz in Köln haben und an Malte Dittmann, Country Manager, Insurance, Germany and Austria, und Christian Graber, Head of Casualty, Insurance, Continental Europe, berichten.

Westerwinter kommt von der ERGO Group AG und bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche mit. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Marktkenntnis soll sie Sompo dabei unterstützen, das Haftpflichtgeschäft in Deutschland und Österreich weiter auszubauen.

Neuer Country Manager, Insurance für die Schweiz

Des Weiteren gab der Spezialversicherer die Ernennung von Christoph Müller zum Country Manager, Insurance für die Schweiz bekannt. Er wird seinen Sitz in Zürich haben und an Ralph Brand, President, Continental Europe, Insurance, berichten.

Müller hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche. Er kommt von Allianz Risk Transfer, wo er zuletzt CEO und Head of Distribution der Allianz Commercial Switzerland war. (sts)

Bild: © Sompo