AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Stühlerücken im Vorstand der MSIG Insurance Europe AG
08. September 2020

Stühlerücken im Vorstand der MSIG Insurance Europe AG

Die MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU) hat Yoshio Motohashi zum 01.09.2020 zum Vorstand bestellt. Er ist damit Nachfolger von Akihiko Ikeno, der zum Mutterunternehmen der MSIJ in Japan zurückkehrt. Motohashi übernimmt die Verantwortung für den Bereich Global Coordination und Japanese Clients.


Die MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU) hat Yoshio Motohashi zum 01.09.2020 zum Vorstand bestellt. Er ist damit Nachfolger von Akihiko Ikeno, der zum Mutterunternehmen der MSIJ in Japan zurückkehrt. Motohashi übernimmt die Verantwortung für den Bereich Global Coordination und Japanese Clients.


Stühlerücken im Vorstand der MSIG Insurance Europe AG

Zum 01.09.2020 hat die MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU) Yoshio Motohashi in den Vorstand berufen. In dieser Position folgt er auf Akihiko Ikeno, der sein Amt als Mitglied des Vorstands niederlegt und zum Mutterunternehmen der MSIJ in Japan zurückkehrt. Dort wird Ikeno das International Business Department leiten und für das Europa-Geschäft zuständig sein.

Motohashi ist künftig verantwortlich für den Bereich Global Coordination und Japanese Clients. Bislang bekleidete er verschiedene Positionen in der Unternehmensgruppe. Zuletzt war der 50-Jährige bei der Mitsui Sumitomo Insurance Holdings (Asia) Pte Ltd als Executive Director tätig. Zur MSIGEU hat er eine besondere Bindung, da er die Entwicklung des Geschäftses seit 2007 eng begleitet.

Klaus M. Przybyla, Vorstandsvorsitzender der MSIGEU, erklärt: „Wir freuen uns, mit Yoshio Motohashi einen wichtigen Wegbegleiter und einen auch international erfahrenen Kollegen in unserem Vorstand begrüßen zu können. Gleichzeitig danken wir Akihiko Ikeno für die langjährige erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Vorstand.“ (tk)




Ähnliche News

Olaf Schau ist neu in die Führungsspitze der IMMAC Sozialbau GmbH und der IMMAC Wohnbau GmbH berufen worden. Er übernimmt dort die Verantwortung für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Neubauportfolios im Bereich der Pflegeimmobilien. weiterlesen
Philipp C. Gérard ist neuer Head of Product bei der Smart InsurTech AG, die die Versicherungsplattform SMART INSUR betreibt. Gérard war zuletzt als selbstständiger Berater zu Strategie-, Produkt- und Technologiethemen in den Bereichen Finanztechnologie und Sustainability tätig. weiterlesen
Dr. Monique Radisch verantwortet ab Oktober 2020 im Vorstand der Nürnberger Beteiligungs-AG und ab Januar 2021 auch in den Vorständen der Nürnberger Lebensversicherung AG und der Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG das Thema „Kundenbeziehungsmanagement und Operations“. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.