AssCompact suche
Home
Assekuranz
Tierkrankenversicherung: mailo wird Partner von Smart Paws
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Tierkrankenversicherung: mailo wird Partner von Smart Paws

Der Spezialist für Tierkrankenversicherung Smart Paws und der digitale Gewerbeversicherer mailo bündeln ihre Kräfte: mailo wird als Produktpartner und Risikoträger für die Tarife von Smart Paws auf dem deutschen Markt agieren. Das Angebot ist über kooperierende Tierärzte oder online bei Smart Paws erhältlich.

Die mailo Versicherung AG bietet gemeinsam mit der Smart Paws GmbH Tierkrankenversicherungen in Deutschland an. Hierzu wird der digitale Gewerbeversicherer mailo Produktpartner und Risikoträger für die Tarife des Spezialisten für Tierkrankenversicherung Smart Paws.

„Nach dem ersten Treffen mit dem Team von Smart Paws war schnell klar, dass wir mithilfe eines interessanten Partners und unserer Expertise für White-Label-Lösungen ein echtes Problem im Markt für Tierkrankenversicherungen lösen können“, sagt Dr. Matthias Uebing, Gründer und Vorstand der mailo Versicherung AG. Im boomenden Markt der Tierversicherung gebe es bereits eine Vielzahl von Angeboten für Tierhalter, doch die Lösungen seien oft kompliziert, selten digital und meist unflexibel, so mailo.

Freie Tierarztwahl und Verzicht auf Kündigung im Schadenfall

Bei der Tierkrankenversicherung von Smart Paws kann der Kunde den Tierarzt frei wählen, auch bei Notfallbehandlungen im In- und Ausland. Die Abrechnung erfolgt optional direkt mit dem Tierarzt, sodass der Tierhalter nicht in Vorleistung gehen oder überlegen muss, ob die notwendige Behandlung finanzierbar ist. Smart Paws verzichtet außerdem auf das Kündigungsrecht im Schadenfall und garantiert Kunden einen lebenslangen Versicherungsschutz – auch unter der Prämisse einer Vorerkrankung des Tieres.

Die Smart-Paws-Versicherungslösungen mit dem Partner-Tierarztprogramm verfolgen einen starken B2B-Ansatz nach dem Motto „von Tierärzten für Tierärzte“. Deshalb würden sich die Zielgruppen beider Unternehmen sehr gut ergänzen, wie Uebing erläutert.

Abschluss über Tierärzte oder online bei Smart Paws

Die Versicherungslösung von Smart Paws lässt sich künftig über kooperierende Veterinäre oder direkt über die Website des Spezialisten für Tierkrankenversicherungen abschließen. Hierzu baut Smart Paws sein Vertriebsnetz weiter aus und ist offen für weitere Vertriebskooperationen. Beim Digitalversicherer mailo selbst wird das Angebot nicht erhältlich sein. (tk)

Bild: © Carola Schubbel – stock.adobe.com