AssCompact suche
Home
Assekuranz
28. Juni 2019
Umbenennung der AachenMünchener steht bevor
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Umbenennung der AachenMünchener steht bevor

Im Zuge der industriellen Transformation hatte die Generali bereits im September 2017 angekündigt, die AachenMünchener in die Generali zu überführen. In einem ersten Schritt soll nun die Sachversicherungsgesellschaft umbenannt werden. Die AachenMünchener Leben, aber auch die Central Kranken, sollen nachziehen.

In Kürze soll die AachenMünchener Versicherung in Generali Deutschland Versicherung umbenannt werden, das hat das Unternehmen soeben bestätigt. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen die AachenMünchener Lebensversicherung sowie die Central Krankenversicherung nachziehen. Die Maßnahme wurde bereits im September 2017 angekündigt. Damals hatte Generali die wesentlichen Schritte ihrer neuen Unternehmensstrategie bekanntgegeben.

Vonseiten der Generali heißt es, dass sich für die Kunden und Mitarbeiter nichts ändere. Alle drei Gesellschaften werden ihre Produkte weiterhin exklusiv über die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) vertreiben. Mit einem Anteil von 40% ist die internationale Generali Gruppe Großaktionär der DVAG. Mitte 2018 hat die DVAG das Vertriebsnetz des Exklusivvertrieb Generali (EVG) integriert.

Keine Veränderung bei CosmosDirekt, Dialog wird der Maklerversicherer der Gruppe

Keine Veränderungen gibt es für CosmosDirekt. Der Online-Versicherer ist Marktführer in der Risikolebensversicherung. Den Ausbau des Angebots in den Segmenten Komposit, Kranken und Rechtsschutz hat die Generali bereits angekündigt.

Große Veränderungen erfährt hingegen die Marke Dialog. Dort konzentriert der Konzern das gesamte Maklergeschäft in Deutschland. Risikoträger für dieses Geschäft sind die bestehende Dialog Lebensversicherungs-AG und die neue Dialog Versicherung AG.

Mehr zur Neuaufstellung der Dialog gibt es im Titelinterview mit Stefanie Schlick, Head of Broker der Generali Deutschland AG, in AssCompact 07/2019. Die Ausgabe erscheint in der kommenden Woche. (bh)

Bild: AachenMünchener