Umfrage zum #Weltkindertag: Kindergesundheit frühzeitig absichern | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Umfrage zum #Weltkindertag: Kindergesundheit frühzeitig absichern
Anzeige
19. September 2019

Umfrage zum #Weltkindertag: Kindergesundheit frühzeitig absichern

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Die ersten Gedanken darüber machen sich die meisten mit dem Einstieg ins Berufsleben. Doch ein Abschluss ist schon viel früher möglich, wenn die Eltern frühzeitig daran denken. Was Eltern wirklich wichtig ist, zeigt jetzt eine Umfrage.


Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Die ersten Gedanken darüber machen sich die meisten mit dem Einstieg ins Berufsleben. Doch ein Abschluss ist schon viel früher möglich, wenn die Eltern frühzeitig daran denken. Was Eltern wirklich wichtig ist, zeigt jetzt eine Umfrage.


Umfrage zum #Weltkindertag: Kindergesundheit frühzeitig absichern

Zu den wichtigsten Versicherungen gehört eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Sie schützt vor finanziellen Notlagen, wenn der Beruf aufgrund eines physischen oder psychischen Leidens nicht länger ausgeübt werden kann. Die ersten Gedanken über Berufsunfähigkeit machen sich die meisten mit dem Einstieg ins Berufsleben. Doch ein Abschluss ist schon viel früher möglich, wenn die Eltern frühzeitig daran denken.

 Was ist Eltern für die Zukunft ihrer Kinder wichtig? YouGov hat im Auftrag der LV 1871 bevölkerungsrepräsentativ bei 1.001 Eltern mit Kindern unter 18 Jahren nachgefragt. Das Ergebnis: An erster Stelle der Wünsche von Eltern steht die Gesundheit ihrer Kinder (81 Prozent), gefolgt von Glück beziehungsweise Zufriedenheit (62 Prozent) und einer erfolgreichen Karriere (40 Prozent). Auch die allgemeine Sicherheit (32 Prozent) und eine lebenswerte Umwelt (27 Prozent) sind den Eltern für ihre Kinder wichtig. Erst auf dem sechsten Platz folgt der Wunsch nach finanzieller Absicherung zum Beispiel bei Berufsunfähigkeit (20 Prozent).

Gesundheit finanziell absichern?

Die Gesundheit der Kinder steht für Eltern über allem und wird als wichtigster Faktor angesehen. Bildung und Sicherheit sind ihnen außerdem besonders wichtig. Diese Ergebnisse stehen in deutlichem Widerspruch zu der Aussage, dass finanzielle Absicherung nur 20 Prozent der Eltern wichtig ist. Damit unterschätzen Eltern das Risiko, durch die gesundheitliche Situation in eine Notlage zu kommen.

Berufsunfähigkeit früh absichern

Sich schon früh um eine BU zu kümmern, lohnt sich: Denn vor Vertragsabschluss müssen ausführliche Gesundheitsfragen beantwortet werden. Kinder haben in der Regel wenig Beeinträchtigungen und werden deshalb meist ohne Ausschlüsse günstig versichert. Die günstigen Konditionen bleiben ein Leben lang gleich, egal welchen Beruf das Kind später einmal ausübt. Die LV 1871 bietet besondere Tarife für Kinder beispielsweise mit der „Golden BU Start“ an.






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.