AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
23. Juli 2020
Veränderungen im Vorstand des Konzerns Versicherungskammer
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Veränderungen im Vorstand des Konzerns Versicherungskammer

Ab 01.01.2021 wird Katharina Jessel neues Vorstandsmitglied für die Kranken- und Reiseversicherung im Konzern Versicherungskammer. Die 45-Jährige tritt die Nachfolge von Manuela Kiechle an, die Ende des Jahres in den Ruhestand geht.

Wechsel im Vorstand des Konzerns Versicherungskammer: Zum 01.01.2021 hat das Unternehmen Katharina Jessel zum neuen Vorstandsmitglied für die Kranken- und Reiseversicherung berufen. In dieser Position folgt sie auf Manuela Kiechle, die sich Ende des Jahres in den Ruhestand verabschieden wird.

Katharina Jessel ist seit über 20 Jahren in herausgehobenen Fach- und Führungsfunktionen in der Versicherungs-, Finanz- und Medienbranche tätig. Zuletzt war sie Vertriebsdirektorin für den Bankenvertrieb bei der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG. Die studierte Diplom-Kommunikationswirtin bringt weitreichende Erfahrungen in allen Vertriebswegen sowie im Marketing und der digitalen Transformation der Assekuranz mit.

Manuela Kiechle gehört dem Vorstand der Consal Beteiligungsgesellschaft und ihrer Unternehmen seit 2008 an. In ihrer Verantwortung liegen die Bereiche Vertrieb, Marketing, Kundenservice, Reiseversicherung, Gesamtrisikomanagement und Unternehmenskommunikation der Consal-Unternehmen. Außerdem ist die 58-Jährige Mitglied mehrerer Aufsichtsräte und Beiräte bei Unternehmen des Verbands der Öffentlichen Versicherer, Mitglied im Vertriebsausschuss des Verbands der Privaten Krankenversicherer, Mitglied im Aufsichtsrat der SANA Kliniken AG sowie verschiedener ehrenamtlich tätiger Organisationen. (tk)