Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Management & Wissen
17. September 2021
Vermögensschadenhaftpflicht: Checkliste vom AfW
Hand put down the red tick marking wooden cube for checklist or to do list

Vermögensschadenhaftpflicht: Checkliste vom AfW

Der AfW hat für Versicherungsmakler und unabhängige Finanzanlagenvermittler eine Checkliste zur Bedarfsüberprüfung in der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung erstellt. Anhand der Checkliste können Vermittler den eigenen Versicherungsschutz regelmäßig überprüfen.

Um die Erlaubnis zur Berufsausübung zu erhalten, brauchen Versicherungsmakler nach § 34d GewO und Finanzanlagenvermittler nach § 34f GewO eine Berufshaftpflichtversicherung. Für Vermittler gilt es, den eigenen Versicherungsschutz regelmäßig zu überprüfen: Sind alle Beschäftigten erfasst? Haben sich rechtliche Rahmenbedingungen geändert? Wurden neue Geschäftsfelder und -praktiken erschlossen? Sind alle Produkte, zu denen beraten wird und die vermittelt werden, vom Versicherungsschutz umfasst?

Im Rahmen eines Projekts und auch mit externer Unterstützung hat der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW eine Checkliste für die Überprüfung des eigenen Versicherungsschutzes erarbeitet. Unterstützt wurde der Verband dabei von der Hans John Versicherungsmakler GmbH und dem Versicherungsmakler Thomas Schmidt von der Potsdamer Conto Business Service GmbH. Thomas Schmidt gab laut AfW den Anstoß für die umfangreiche Projektarbeit.

Rechtsanwalt Norman Wirth, geschäftsführender Vorstand des AfW, erklärt: „Die Checkliste ist ein wichtiger Baustein zur Prävention im Rahmen der eigenen, professionellen gewerblichen Tätigkeit. Aber: Versicherungsschutz kann nur in dem Umfang geboten werden, in dem eine Tätigkeit erlaubt ist. Wir empfehlen daher eine regelmäßige Überprüfung des eigenen Versicherungsschutzes – gern mithilfe fachkundiger Spezialisten und gern auch mithilfe der erarbeiteten Checkliste.“ Die erarbeiteten Dokumente würden fortlaufend weiterentwickelt.

Die Checkliste lässt sich kostenfrei auf der Webseite des AfW abrufen.

Bild: © Kenishirotie – stock.adobe.com