Versicherer gründen Verein zur Unterstützung von meinMVP | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Versicherer gründen Verein zur Unterstützung von meinMVP
27. Januar 2020

Versicherer gründen Verein zur Unterstützung von meinMVP

Um das Maklerverwaltungsprogramm meinMVP zu unterstützen, haben sieben Maklerversicherer einen Verein gegründet. Mit diesem Schritt sollen Ressourcen und Know-how für die Förderung von meinMVP als webbasierter Prozessplattform gebündelt werden.


Um das Maklerverwaltungsprogramm meinMVP zu unterstützen, haben sieben Maklerversicherer einen Verein gegründet. Mit diesem Schritt sollen Ressourcen und Know-how für die Förderung von meinMVP als webbasierter Prozessplattform gebündelt werden.

Versicherer gründen Verein zur Unterstützung von meinMVP

Zur nachhaltigen Förderung der Prozessplattform meinMVP haben sieben Maklerversicherer einen Verein ins Leben gerufen. Zu den sieben Gründungsmitgliedern zählen die Gothaer, die Haftpflichtkasse, die Itzehoer, KS/Auxilia, Swiss Life, die VHV und der VOLKSWOHL BUND. Mit dem Verein „meinMVP Verein i.G.“ wollen die Versicherer Ressourcen und Know-how bündeln. Entwickelt wurde meinMVP als ein webbasiertes Maklerverwaltungsprogramm von der digital broking GmbH, die die Brancheninitiative erstmals zur DKM 2018 präsentierte. Inzwischen nutzen über 4.300 Maklerbüros die kostenlose Prozessplattform.

Mit Hilfe des Vereins, der Kooperationspartner wie Thinksurance, Franke und Bornberg, zeitsprung, appRIORI, Arbeitskreis Beratungsproesse und BiPRO sowie des Feedbacks der Nutzer wird die Brancheninitiative fortwährend weiterentwickelt und verbessert. Gemeinsames Ziel ist es, Vermittler auf dem Weg in das digitale Maklerbüro zu begleiten. In meinMVP sieht die digital broking GmbH eine Möglichkeit, die digitalen Standards und Initiativen der Branche gebündelt zum Einsatz zu bringen. Makler sollen somit von Verwaltungsaufgaben entlastet werden. (tk)

Bild: © meinMVP Verein i.G. 




Ähnliche News

Über das Vergleichsprogramm Levelnine PKV lassen sich ab sofort die Verträge für alle Krankenzusatztarife und die Vollkostenversicherung für Studierende der Nürnberger Krankenversicherung AG (NKV) aus dem Tool heraus abschließen. Dies führt zu einer schnelleren Bearbeitung der Anträge. weiterlesen
Die Vertriebe der Swiss-Life-Gruppe und das Analysehaus Franke und Bornberg haben die Angebots- und Vergleichsplattform fb>xpert erfolgreich in die Swiss-Life-Beratungsumgebung implementiert. Dies bedeutet den Software-Umstieg für über 4.000 lizenzierte Berater der Swiss Life-Vertriebe. weiterlesen
Die Fondsdepot Bank und das FinTech Elinvar bündeln ihre Kräfte. Ziel ihrer strategischen Partnerschaft ist es, eine Beratungs- und Vermittlungsstrecke für alle Versicherungen unter dem Haftungsdach der Fondsdepot Bank zu konzipieren, die auf die besonderen Bedürfnisse von Versicherungen abgestimmt ist. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.