AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
13. Juni 2021
Volkswagen Autoversicherung meldet Vorstandswechsel
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Volkswagen Autoversicherung meldet Vorstandswechsel

Zum 15.06.2021 wird Katharina Amann neue Vorstandsvorsitzende der Volkswagen Autoversicherung AG, eines Joint Ventures zwischen VW FS AG und Allianz. Sie übernimmt zur selben Zeit bei der Allianz auch die Verantwortung für das Joint Venture.

Katharina Amann wird zum 15.06.2021 zur neuen Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen Autoversicherung AG berufen – einem Joint Venture zwischen der Volkswagen Financial Services AG (VW FS AG) und Allianz. Amann tritt die Nachfolge von Jörg Hipp an, der seit dem 01.04.2021 für die Transformation des Firmenkundengeschäfts P&C für die Allianz Gruppe zuständig ist.

Ebenfalls zum 15.06.2021 übernimmt Amann bei der Allianz Versicherungs-AG die Verantwortung für das Joint Venture und berichtet in dieser Funktion an Dirk Steingröver.

Amann hat seit 2013 digitale Geschäftsmodelle in den Bereichen Financial Services, Mobility sowie Telematik bei Bain & Company, BMW und zuletzt als Geschäftsbereichsverantwortliche Mobilität bei der HUK-COBURG mitgestaltet und aufgebaut. (ad)

Bild: © Allianz