AssCompact suche
Home
Assekuranz
17. April 2020
VPV mit neuer Makler-Onlinestrecke
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

VPV mit neuer Makler-Onlinestrecke

Bei den VPV Versicherungen können Makler nun Schaden- und Unfallversicherungen durchgehend digital vermitteln. Von der Anbindung über den Antrag bis zur Zahlung – alles läuft über die digitale Plattform myVPV, verspricht der Versicherer.

Die VPV Versicherungen bieten ihren angebundenen Maklern eine neue Möglichkeit, Kompositversicherungen zu vermitteln. In der neuen „Makler-OnlineStrecke“ hat der Versicherer sein Angebot an Schadenversicherungen digitalisiert. Als Partner hierfür hat die VPV die Neodigital Versicherung AG gewonnen und nutzt deren White-Label-Lösung.

Auf der neuen Onlinestrecke finden Makler zum Start sowohl die Hausrat- und Tierhalterhaftpflichtversicherung sowie eine Unfallversicherung. Das Angebot wird sukzessive um weitere Produkte erweitert. Alle Produkte stehen jeweils in den Leistungsstufen Klassik und Premium zur Verfügung.

Sowohl der Makler als auch der Kunde kann das Portal (myVPV.de) nutzen. Dort können beide fallabschließend Vertragsänderungen vornehmen oder die Schadenregulierung durchführen. myVPV ist auch mit anderen Maklerverwaltungsprogrammen kompatibel. (bh)

Bild: © Robert Kneschke – stock.adobe.com