Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
13. Dezember 2021
WealthTech LAIC kooperiert mit [pma:] und FSG
Diverse team joining their hands

WealthTech LAIC kooperiert mit [pma:] und FSG

[pma:] und FSG arbeiten ab Januar 2022 in Kooperation mit dem WealthTech LAIC zusammen. Die Zusammenarbeit soll mindestens vier Jahre andauern. LAIC liefert digitale Anlage- und Vorsorgelösungen.

Die LAIC Vermögensverwaltung GmbH und der Maklerpool [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH sowie deren Tochtergesellschaft FSG Finanz Service GmbH (FSG) gehen ab dem 01.01.2022 eine Kooperation ein. Die Partnerschaft soll mindestens vier Jahre lang anhalten. Die Verträge dazu wurden bereits im Oktober unterschrieben. Sie beinhalten die Fonds-Rentenlösung, die individuelle Vermögensverwaltung und die Einzelfondslösung.

Dazu Dr. Bernward Maasjost, Geschäftsführer der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH: „Die vereinbarte Kooperation mit dem WealthTech LAIC ermöglicht uns, nun die stark zunehmende Kundengruppe zu adressieren, die eine digitale, KI-basierte und gleichzeitig risikooptimierte Anlage- oder Vorsorgelösung nutzt und dabei nicht auf eine verantwortungsvolle und professionelle Beratung verzichten möchte. Mit LAIC haben wir dafür einen erstklassigen Produktpartner gefunden, der mit seinem im Markt aktuell einzigartigen Produktportfolio diese Vertriebslücke bei unseren angeschlossenen Vertriebspartnern schließt und gleichzeitig dazu beiträgt, den Betreuungsprozess am Kunden zu vereinfachen.“

[pma:] und FSG

[pma:] hat etwa 1.800 angeschlossene Partner mit rund 100.000 aktiven Bestandskunden mit einem Anlagevolumen von über 1 Mrd. Euro. Betreut werden diese Partner im Rahmen eines nach DIN-Norm 77230 zertifizierten Beratungsprozesses. FSG wiederum arbeitet in Deutschland mit um 1.500 Mehrfachagenten zusammen. Diese vertreiben ausgewählte Produkte des Unternehmens.

Erweiterung der digitalen Produktpalette

Durch das WealthTech LAIC erweitern [pma:] und FSG ihre digital gesteuerte Produktpalette im Anlage- und Vorsorgebereich. Das vom WealthTech LAIC entwickelte KI-basierte Portfoliomanagement ist in allen Produkten enthalten. Das KI-basierte Portfoliomanagement soll für eine risikooptimierte Vermögensanlage sorgen. Für Privatkunden sind 12.000 aktiv gemanagte Publikumsfonds und 1.500 ETFs enthalten. Es erfolgt eine tägliche Risikoüberwachung des Managementergebnisses. Gewählt werden kann je nach Lebenssituation aus fünf Mischfonds für kleine Anlagebeträge, einer individuell zugeschnittenen Vermögensverwaltung oder einer Fonds-Rentenlösung für die Altersvorsorge. Nachhaltiges Investieren ist möglich.

„Wir freuen uns sehr, die [pma:] als qualifizierten Vertriebspartner gewonnen zu haben und auf die künftigen gemeinsamen Erfolge. Unser gemeinsames Verständnis über Verantwortung gegenüber den Kunden und das Ziel, den Vertrieb und insbesondere die Kunden mit innovativen, zukunftsgerichteten Produkten zu unterstützen, passen perfekt zu einer langfristig ausgelegten Partnerschaft. Hierbei ist oberstes gemeinsames Ziel: leistungsstarke Produkte, ein einfacher digital unterstützter Vertriebsprozess und hochqualifizierte Beratung für zufriedene Kunden“, sagt Dipl.-Kaufmann Hans-Jürgen Röwekamp, Geschäftsführer der LAIC Vermögensverwaltung GmbH. (lg)

Bild: © Rawpixel.com– stock.adobe.com