AssCompact suche
Home
Fort & Weiterbildung
19. Juli 2021
Wie hat Corona die Ausbildung in der Assekuranz verändert?
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Wie hat Corona die Ausbildung in der Assekuranz verändert?

Im Rahmen einer Umfrage haben der BWV Bildungsverband und der AGV auch in diesem Jahr die Ausbildung in der Versicherungswirtschaft beleuchtet. Schwerpunkte der Erhebung waren die Folgen der Pandemie und die Entwicklung des dualen Studiums. Die Ergebnisse zeigt eine AssCompact Bildergalerie.

 
Auch für die Azubis war coronabedingt Arbeiten im heimischen Büro angesagt. Der Großteil der Versicherer unterstützte Auszubildende und dual Studierende durch die Möglichkeit, phasenweise im Home-Office zu arbeiten. Laut Umfrage des BWV Bildungsverbands und des Arbeitgeberverbands der Versicherungsunternehmen in Deutschland e. V. (AGV) stellten über 80% der Ausbildungsbetriebe die hierfür nötige Hard- und Software bereit. <i>[Bild: © StockPhotoPro - stock.adobe.com]</i>
Home-Office auch für die Azubis
Auch für die Azubis war coronabedingt Arbeiten im heimischen Büro angesagt. Der Großteil der Versicherer unterstützte Auszubildende und dual Studierende durch die Möglichkeit, phasenweise im Home-Office zu arbeiten. Laut Umfrage des BWV Bildungsverbands und des Arbeitgeberverbands der Versicherungsunternehmen in Deutschland e. V. (AGV) stellten über 80% der Ausbildungsbetriebe die hierfür nötige Hard- und Software bereit. [Bild: © StockPhotoPro - stock.adobe.com]
1 von 8