AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Zuwachs in der Geschäftsführung der pisa Versicherungsmakler GmbH
06. August 2020

Zuwachs in der Geschäftsführung der pisa Versicherungsmakler GmbH

Daniel Jerlich verstärkt die Geschäftsführung der pisa Versicherungsmakler GmbH in Schondorf am Ammersee. Der 44-Jährige soll den Inhaber und Geschäftsführer Michael Twittmann insbesondere durch Leitung und Ausbau des Vertriebs unterstützen.


Daniel Jerlich verstärkt die Geschäftsführung der pisa Versicherungsmakler GmbH in Schondorf am Ammersee. Der 44-Jährige soll den Inhaber und Geschäftsführer Michael Twittmann insbesondere durch Leitung und Ausbau des Vertriebs unterstützen.


Zuwachs in der Geschäftsführung der pisa Versicherungsmakler GmbH

Die pisa Versicherungsmakler GmbH mit Sitz in Schondorf am Ammersee hat sich Verstärkung für die Geschäftsführung geholt. Daniel Jerlich steht fortan dem Inhaber und Geschäftsführer Michael Twittmann zur Seite und unterstützt ihn vor allem durch Leitung und Ausbau des Vertriebs. Das Vermittlerunternehmen pisa ist ein Fachmakler für Architekten, Beratende Ingenieure, Projektsteuerer, Generalplaner und Kanalsanierungsunternehmen.

Jerlich blickt auf eine langjährige und vielseitige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche zurück. Der 44-Jährige bekleidete in der Assekuranz diverse Führungspositionen, mit starker Fokussierung auf die Beratung und Begleitung von Architekten, Beratenden Ingenieuren sowie anderen Gewerbe- und Industriekunden. Firmengründer Michael Twittmann erklärt: „Ich freue mich sehr, mit Herrn Jerlich einen Profi gewonnen zu haben, der mit seiner langjährigen Erfahrung ein umfassendes Wissen in allen Bereichen des Versicherungsmaklergeschäfts mitbringt.“ Mit Jerlichs Unterstützung, begleitet durch ein kompetentes Mitarbeiterteam, sei der Fachmakler optimal aufgestellt, um weiterhin erfolgreich zu sein und außerdem profitabel zu wachsen, so Twittmann weiter.

Der Fachmakler will im Zuge der Verstärkung durch Jerlich den Vertrieb auch personell weiter ausbauen und Arbeitsabläufe digitalisieren, um mit gebündelten Kräften gut gerüstet zu sein für die Zukunft. „Ich freue mich sehr darauf, für unsere Kunden meine über 20 Jahre Erfahrung in Beratung und Begleitung von Architekten, Beratenden Ingenieuren und anderen Mandanten der Bauwirtschaft einbringen zu können“, erklärt der gebürtige Münchner Jerlich. (tk)

Bild: © pisa Versicherungsmakler GmbH




Ähnliche News

Jonathan Salter wird Anfang Oktober neuer Head of Risk Consulting bei AXA XL. Er tritt die Nachfolge von Corinne Vitrac an, die als Head of Group P&C Risk Management zur AXA Gruppe gewechselt ist. weiterlesen
Heike Fürpaß-Peter wird Anfang Oktober neue Leiterin von Lyxor Deutschland. Sie tritt die Nachfolge von Guillaume de Martel an, der innerhalb der Société Générale Gruppe neue Aufgaben übernimmt. Sie soll die Präsenz von Lyxor in Deutschland weiter auszubauen. weiterlesen
Als Director Sales soll Thomas Neuer künftig die xbAV AG, Technologieanbieter für die Digitalisierung im Bereich betriebliche Altersversorgung, unterstützen. Vor xbAV war Neuer unter anderem bei Steria Mummert Consulting, Accenture und NTT. Seit 2019 engagiert er sich beim InsurTech Hub Munich als Mentor. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.