vfm-Gruppe setzt Erfolgskurs fort | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

vfm-Gruppe setzt Erfolgskurs fort
06. August 2019

vfm-Gruppe setzt Erfolgskurs fort

Die in Pegnitz ansässige vfm-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Das Unternehmen verzeichnete ein Umsatzplus von 11,6% gegenüber dem Vorjahr. Die Courtage- und Provisionserlöse konnten ebenso gesteigert werden wie das Gruppenergebnis und die Unternehmenseigenkapitalquote.


Die in Pegnitz ansässige vfm-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Das Unternehmen verzeichnete ein Umsatzplus von 11,6% gegenüber dem Vorjahr. Die Courtage- und Provisionserlöse konnten ebenso gesteigert werden wie das Gruppenergebnis und die Unternehmenseigenkapitalquote.


vfm-Gruppe setzt Erfolgskurs fort

Die vfm-Gruppe bleibt weiter auf Erfolgskurs: Mit einem Umsatzplus von 11,6 % gegenüber dem Vorjahr verzeichnet das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2018 testierte Courtage- und Provisionserlöse in Höhe von 34,6 Mio. Euro . Dieses Ergebnis bildet zugleich einen neuen Umsatzrekord. Treiber dieser guten Resultate war vor allem ein Nettobestandszuwachs von 15 Mio. Euro im Kompositgeschäft (Vorjahr: 11,5 Mio. Euro). Zudem fuhr die vfm-Gruppe für das abgelaufene Geschäftsjahr ein Gruppenergebnis nach Steuern in Höhe von rund 1,877 Mio. Euro ein. Im Vorjahr waren es 0,656 Mio. Euro. Die Eigenkapitalquote wurde von 44,2% im Jahr 2017 auf 47,86% erhöht.

„Die vertriebliche Entwicklung insbesondere in den privaten und gewerblichen Kompositsparten stimmt uns sehr positiv. Bestätigt wird die qualitativ gute Beratungskompetenz unserer Vermittler durch eine konstant niedrige Gesamtschadenquote in den Bereichen SHU und Kfz“, unterstreicht vfm-Geschäftsführer Klaus Liebig. Auch der Aufwärtstrend in weiteren Spartenwie der Lebens- und Krankenversicherung oder Finanzierung halte an, so Liebig weiter. Zudem zeige sich ein unverändert erfreulicher Partnerzuwachs.

Weiterentwicklung der Vertriebsunterstützung 

Laut vfm hält die positive Entwicklung auch im ersten Halbjahr 2019 unverändert an und das Unternehmen geht weiter von einer dynamischen Umsatzentwicklung aus. Im laufenden Geschäftsjahr liegt der operative Schwerpunkt unter anderem auf der Weiterentwicklung der Vertriebsunterstützung und -prozesse. Hierbei soll insbesondere der Ausbau des Maklerverwaltungsprogramms Keasy vorangetrieben werden. Das MVP werde nicht nur von vfm-Verbundpartnern genutzt, sondern zunehmend auch von zahlreichen externen Maklerfirmen. „Das außerordentlich positive Anwenderfeedback ist unser Antrieb, Keasy jeden Tag noch besser zu machen,“ betont vfm-Geschäftsführer Robert Schmidt. (tk)

Bild: © Love the wind – stock.adobe.com




Ähnliche News

Mit den Ergebnissen für 2018 knüpft die Haftpflichtkasse an die positive Geschäftsentwicklung der Vorjahre an. Die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen stiegen auf über 187 Mio. Euro. Auch 2019 bleibt der Versicherer auf Wachstumskurs: Anfang August knackte das Beitragsvolumen erstmals die Marke von 200 Mio. Euro. weiterlesen
Die SDV AG, Servicepartner der Versicherungsmakler aus Augsburg, unterstützt nun die Kinder- und Jugendarbeit des Traditionsvereins TSV 1860 München. Wie der Servicepool bekannt gab, ist er Team-Sponsor der Juniorenmannschaft U15 des Fußballvereins. weiterlesen
Über 130.000 Policen hält ONE Insurance mittlerweile in Deutschland. Wie der digitale Sachversicherer mitteilt, kommen monatlich über 30.000 aktive Policen zum Bestand hinzu. Der stärkste Wachstumstreiber ist dem Unternehmen zufolge die enge Zusammenarbeit mit Maklern.  weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.