AMEXPool erweitert Hausratkonzepte | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AMEXPool erweitert Hausratkonzepte
10. September 2019

AMEXPool erweitert Hausratkonzepte

Ihre beiden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ präsentiert die AMEXPool AG in überarbeiteter Version. Angebundenen Vermittlern stehen die Tarife nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.


Ihre beiden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ präsentiert die AMEXPool AG in überarbeiteter Version. Angebundenen Vermittlern stehen die Tarife nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.


AMEXPool erweitert Hausratkonzepte

Die AMEXPool AG hat ihre beiden bestehenden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ angepasst. Angebundenen Vermittlern stehen die Konzepte nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.

Verbesserte Tarifzonen

Wie der Pool mitteilt, konnten die Tarifzonen in sehr vielen Postleitzahlengebieten um eine bzw. teilweise sogar um zwei Zonen verbessert werden. Eine Verschlechterung gab es in keinem Postleitzahlengebiet.

Angepasste Sublimits

Der Tarif platinum deckt nun auch Diebstahl auf dem Versicherungsgrundstück von Gartenmöbeln, Garteninventar bzw. Gartengeräten inkl. Mährobotern bis zur Versicherungssumme ab. Zudem umfasst der Schutz Rückstauschäden und Pumpenausfall (auch ohne den Einschluss der erweiterten Elementarschäden) bis zur Versicherungssumme, Armaturen ebenso wie den versicherten Hausrat einer Pflegekraft und Au-Pair.

Des Weiteren sind Schlossänderungskosten auch nach einfachem Diebstahl bis zur Versicherungssumme sowie böswillige Beschädigungen durch Graffiti bis 1% der Versicherungssumme mitversichert. Bei dem Tarif besteht ein tägliches Kündigungsrecht. (tk)

Bild: © denisismagilov – stock.adobe.com




Ähnliche News

Ein Job in der Versicherungsbranche? Laut einer neuen Studie können sich immerhin 30% der Befragten gut vorstellen, für einen Versicherer zu arbeiten. Welche Gesellschaften zu den attraktivsten Arbeitgebern zählen oder sogar Wunscharbeitgeber sind und womit die Branche punktet, zeigt eine Bildergalerie. weiterlesen
Franziska Zepf ist Inhaberin von Premius Finanz- und Versicherungsmakler und konnte sich beim Jungmakler Award 2019 gegen viele Mitbewerber durchsetzen. Im Interview erklärt die Drittplatzierte, wie sie nichts dem Zufall überlässt, was der PremiusCheck ist und warum man ihn am besten selbst erleben sollte. weiterlesen
Henry Werner ist Gesellschafter bei IMMOLIEBE und Inhaber von Finanzen mit Kopf und er war Finalist beim Jungmakler Award 2019. Im Interview erklärt er, dass man nicht reich sein muss, um Immobilien zu erwerben und warum Digitalisierung vor der Unterschrift nicht haltmachen darf. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.