Versorgungswerk der Presse: bAV-Konsortialtarife in eVorsorge integriert | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Versorgungswerk der Presse: bAV-Konsortialtarife in eVorsorge integriert
10. Dezember 2019

Versorgungswerk der Presse: bAV-Konsortialtarife in eVorsorge integriert

Die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH hat mit dem Versorgungswerk der Presse einen neuen Produktpartner. Die bAV-Konsortialtarife des Versorgungswerks sind nun in die Software für digitalisierte bAV-Beratungs- und Verwaltungsprozesse eVorsorge eingebunden.


Die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH hat mit dem Versorgungswerk der Presse einen neuen Produktpartner. Die bAV-Konsortialtarife des Versorgungswerks sind nun in die Software für digitalisierte bAV-Beratungs- und Verwaltungsprozesse eVorsorge eingebunden.


Versorgungswerk der Presse: bAV-Konsortialtarife in eVorsorge integriert

Mit dem Versorgungswerk der Presse hat die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH einen neuen Produktpartner. In die Software für digitalisierte bAV-Beratungs- und Verwaltungsprozesse eVorsorge sind nun die bAV-Konsortialtarife des Versorgungswerks der Presse integriert. Verfügbar ist damit nun ein weiteres Konsortialprodukt neben Klinik- und MetallRente im bAV-Durchführungsweg Direktversicherung.

Vorsorge für die Medienbranche

Das Versorgungswerk der Presse, das aus den Versicherern Allianz, AXA, HDI und R+V besteht, bietet Vorsorgelösungen für die Kommunikations- und Medienbranche. Bei der bAV-Branchenlösung Medien können auch Firmen mit weniger als zehn Mitarbeitern dieselben günstigen Konditionen bekommen wie Großunternehmen. Zudem hat das Versorgungswerk der Presse auch private Vorsorgekonzepte inklusive staatlich geförderter Altersvorsorge im Portfolio.

Die VData Software-Entwicklung GmbH und ihre Tochtergesellschaften haben sich im deutschsprachigen Raum auf die Entwicklung, Implementierung und Vermarktung von komplexen Anwendungs-, Beratungs- und Verwaltungssystemen für die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert. 

Bild: © vegefox.com – stock.adobe.com



Kommentare

von Wilfried Strassnig am 11.12.2019 um 18:12 Uhr
Das geht mit deutlich höherer Rendite!


Ähnliche News

Über das Vergleichsprogramm Levelnine PKV lassen sich ab sofort die Verträge für alle Krankenzusatztarife und die Vollkostenversicherung für Studierende der Nürnberger Krankenversicherung AG (NKV) aus dem Tool heraus abschließen. Dies führt zu einer schnelleren Bearbeitung der Anträge. weiterlesen
Die Vertriebe der Swiss-Life-Gruppe und das Analysehaus Franke und Bornberg haben die Angebots- und Vergleichsplattform fb>xpert erfolgreich in die Swiss-Life-Beratungsumgebung implementiert. Dies bedeutet den Software-Umstieg für über 4.000 lizenzierte Berater der Swiss Life-Vertriebe. weiterlesen
Die Fondsdepot Bank und das FinTech Elinvar bündeln ihre Kräfte. Ziel ihrer strategischen Partnerschaft ist es, eine Beratungs- und Vermittlungsstrecke für alle Versicherungen unter dem Haftungsdach der Fondsdepot Bank zu konzipieren, die auf die besonderen Bedürfnisse von Versicherungen abgestimmt ist. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.