AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Fondsdepot Bank macht Vertrieb zur Chefsache
07. Juli 2020

Fondsdepot Bank macht Vertrieb zur Chefsache

Künftig erhalten vertriebliche Themen bei der Fondsdepot Bank das höchste Augenmerk der Unternehmensspitze. Valentin Roth und Sebastian Höft, die beiden Vertriebsleiter, berichten nun direkt an den Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs.


Künftig erhalten vertriebliche Themen bei der Fondsdepot Bank das höchste Augenmerk der Unternehmensspitze. Valentin Roth und Sebastian Höft, die beiden Vertriebsleiter, berichten nun direkt an den Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs.


Fondsdepot Bank macht Vertrieb zur Chefsache

Die Fondsdepot Bank will die Bedeutung vertrieblicher Themen stärker in den Fokus stellen und richtet den Vertrieb strategisch neu aus. Ab sofort berichten die Vertriebsleiter Sebastian Höft und Valentin Roth direkt an den Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs. Roth verantwortet als Head of Account Management bei der Fondsdepot Bank die Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäfte mit den großen Versicherungspartnern. Höft ist als Prokurist und Head of Business Partner Management für den Vertrieb und die Entwicklung im Bereich von Banken, Vermögensverwaltern, Family Offices und IFAs/Poolplattformen zuständig.

Bislang berichtete Beate Richartz als Chief Costumer Officer auf Geschäftsleitungsebene direkt an den CEO Henrichs. Nach dem Ausscheiden von Richartz wird diese Position nicht neu besetzt, wie die Fondsdepot Bank mitteilt. „Wir wollen die strategische Bedeutung des Vertriebs weiter in den Fokus rücken und für eine konsequente Weiterentwickelung sorgen. Neue Marktchancen und Kundenbedürfnisse müssen von uns frühzeitig erkannt werden. Nur wenn uns das gelingt, werden wir eine hohe Wettbewerbsdifferenzierung und damit den langfristigen Unternehmenserfolg sicherstellen können. Dies wird am besten gelingen, wenn der CEO den Vertrieb zur Chefsache macht“, erläutert Henrichs.

Im Bild: Sebastian Henrichs, Sprecher der Geschäftsführung, mit den Vertriebsleitern der Fondsdepot Bank Valentin Roth (stehend) und Sebastian Höft (v. r. n. l.).

Quelle: © Fondsdepot Bank




Ähnliche News

Mit Manfred Weikert hat der international agierende Versicherungsmakler, Risikomanager und Finanzdienstleister SÜDVERS einen neuen Regionalleiter, Kundenbetreuer und Akquisiteur in München. Der 56-Jährige soll vor allem das Kundenportfolio des Unternehmens in Süddeutschland ausbauen. weiterlesen
Der Asset Manager T. Rowe Price stockt sein Deutschland-Team um zwei neue Mitarbeiter auf. Dennis Korell wird als Senior Relationship Manager vor allem größere Intermediäre in Deutschland und Österreich betreuen. Isabell Kusch unterstützt das Team künftig als RFP Editor. weiterlesen
Monika Ritzer ist neuer Director Sales bei xbAV. Damit obliegt der 44-Jährigen die Leitung des Bereichs Finanzvertriebe und Pools beim Münchener Technologieanbieter. Die 44-Jährige soll die Marktposition der xbAV-Plattform bei Vermittlern weiter ausbauen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.