prokundo erweitert Leistungen in der PHV | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

prokundo erweitert Leistungen in der PHV
14. Februar 2018

prokundo erweitert Leistungen in der PHV

Die prokundo GmbH hat den Leistungsumfang ihrer Privathaftpflicht ausgebaut. So sind nun zum Beispiel Schäden am gemieteten Wohnungsinventar vollständig versichert und der Betrieb von Drohnen ist mit eingeschlossen. Mit einem Zusatzbaustein gilt der Verzicht auf sämtliche Selbstbeteiligungen.


Die Privathaftpflichtversicherung (PHV) der prokundo GmbH, eines Unternehmens der VOLKSWOHL BUND Versicherungen, gibt es in den Tarifvarianten „Klassik“, „Kompakt“ und „Komplett“. Der „Komplett“-Tarif leistet bis zur Versicherungssumme von 50 Mio. Euro. Hier sind jetzt auch Schäden am gemieteten Wohnungsinventar vollständig versichert, sogar an Elektro- und Gasgeräten oder an der Heizungsanlage. „Kompakt“- und „Komplett“-Tarif schließen auch den Betrieb von Drohnen ein.

Plus-Baustein in der „Komplett“-Variante

Außerdem enthält die prokundo-PHV nun einen Plus-Baustein, mit dem sich der „Komplett“-Tarif noch erweitern lässt: Damit werden unter anderem Schäden zum Neuwert erstattet und es gilt der Verzicht auf sämtliche Selbstbeteiligungen, unter anderem bei Falschbetankung oder Be- und Entladeschäden.

Sofort-Sicher-Deckung und tägliches Kündigungsrecht

Wer in die neue prokundo-PHV wechselt, profitiert in allen drei Tarifvarianten von der kostenlosen Sofort-Sicher-Deckung: Egal, wie lang die Kündigungsfrist der alten PHV ist, hat der Kunde vom ersten Tag an Anspruch auf alle Mehrleistungen seiner neuen prokundo-PHV, ohne bis dahin einen Beitrag gezahlt zu haben. Außerdem besteht ein tägliches Kündigungsrecht nach Ende der Vertragslaufzeit und taggenaue Beitragserstattung. Die neue prokundo-PHV gibt es ab 47,60 Euro Bruttojahresbeitrag. (ad)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.